user der gruppe wireshark hinzufügen

17/04/2015 - 21:37 von Herbert | Report spam
Hallo zusammen


Meinem Arbeitgeber hat es gefallen mir einen Kurs mit wireshark zu
spendieren allerdings auf einem Windoofs rechner.
Nun zuhause, voller tatendrang, wollte ich es auf meinem debian rechner
ausprobieren. leider zeigt mir wireshark kein interface an auf dem
er mitschneiden kann.
Laut Handbuch muß ich den user in die Gruppe wireshark bringen.
Ich habe dies als root versucht:
usermod -a -G wireshark user
Aber ich bekomme eine Fehlermeldung:
ususermod: Gruppe »wireshark« existiert nicht.
Kann mir jemand sagen wie ich weiter vor gehen soll?


BTW: Welches grafische Tool (bin mausschubbser) kann man dafür nutzen?
XFCE














Servus
herbert
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Schnitkemper
17/04/2015 - 22:31 | Warnen spam
✉ Am Freitag, 17. April 2015 21:37 schrieb Herbert:

ususermod: Gruppe »wireshark« existiert nicht.
Kann mir jemand sagen wie ich weiter vor gehen soll?



Na, mit "groupadd" die Gruppe anlegen. Bei Arch ist das Installationsskript
so freundlich und erledigt das für den Benutzer:

| getent group wireshark >/dev/null 2>&1 || groupadd -g 150 wireshark &>/dev/null

Martin.
powered by Arch Linux x86_64 · Kernel: 3.19.3-3-ARCH · KDE: 4.14.6

Ähnliche fragen