User für Backups

15/03/2009 - 17:15 von Michael Müller | Report spam
Hallo,

für Backups verwende ich rsnapshot. Zur Zeit lasse ich rsnapshot lokal als
root laufen, remote logge ich mich ebenfalls als root ein. Lokal ist wohl
root die Qual der Wahl. Was ist denn für den Remote-Login der ideale User?
Muss es root sein? Oder tut es auch ein nobody oder sonstwas ohne größere
Probleme? Meine Backup Verzeichnisse sind /home, /etc /var/bakups
sowie /usr/local

Was würde beim Backup als nicht privilegierter User fehlen/schieflaufen?

PS:
Fehlt bei den Backupverzeichnissen noch was Wichtiges?

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Hohmann
16/03/2009 - 19:30 | Warnen spam
Michael Müller schrieb:

für Backups verwende ich rsnapshot. Zur Zeit lasse ich rsnapshot lokal als
root laufen, remote logge ich mich ebenfalls als root ein. Lokal ist wohl
root die Qual der Wahl. Was ist denn für den Remote-Login der ideale User?
Muss es root sein? Oder tut es auch ein nobody oder sonstwas ohne größere
Probleme? Meine Backup Verzeichnisse sind /home, /etc /var/bakups
sowie /usr/local



Ich habe schlichtweg die Erfahrung gemacht, dass es bei jedem anderen
User ausser /root Probleme mit rsync und rsnapshot gibt.

Bernd

Visit http://www.nixwill.de and http://www.spammichvoll.de
&

Ähnliche fragen