Userform TextBox Problem

28/08/2007 - 12:45 von Beat_Sandhofer | Report spam
Hilfe ich werd noch nàrrisch... Folgendes Problem:

Ich habe eine Userform, über welche verschiedene Eingaben gemacht
werden.
(Konkret wird über das Kalender Steuerelement ein Datum selektiert und
danach in die Zelle C7 eines Blattes geschreiben, z.B. der 1. Mai
2007).

Im Tabellenblatt in der Zelle C8 ist eine Formel, welche automatisch
zum obigen Datum einen Tag hinzuzàhlt (benötige ich um eine Laufzeit
ab Tag X+1 zu berechnen, hier also der 2. Mai 2007)

Dieses Datum möchte ich im User Form anzeigen. Dazu habe ich eine
weitere Texbox erfasst, welche als Steuerelement die Zelle C8 hat,
allerdeings deaktiviert wurde (soll ja nur den 2. Mai 2007 anzeigen).

Egal ob ich das Tabellenblatt mit Schreibschuzt versehe oder nicht,
sobald ich ein Datum anwàhle und dieses in die Zelle C7 geschrieben
wird, überschreibt das UserForm die Formel in Zelle C8 durch das
effektive Datum (in obigem Beispiel steht da nicht mehr C7 + 1 sondern
02.05.2007). Somit kann ich eine Selektion nur genau einmal machen,
danach ist die Formel futsch und egal was ich im Kalender anwàhle, es
bleibt im Feld C8 immer der 02.05.2007 stehen.

Kann ich das umgehen, oder gibt es ein Steuerelement, welche Daten
explizit nur anzeigt, aber nicht in die Tabelle zurückschreibt? Danke
für die Hilfe, habe schon Stunden verbraten, die Formeln wieder
herzustellen...
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Habernoll
28/08/2007 - 15:23 | Warnen spam
Hallo

"Beat_Sandhofer" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hilfe ich werd noch nàrrisch... Folgendes Problem:

Ich habe eine Userform, über welche verschiedene Eingaben gemacht
werden.(Konkret wird über das Kalender Steuerelement ein Datum selektiert
und
danach in die Zelle C7 eines Blattes geschreiben, z.B. der 1. Mai2007).

Im Tabellenblatt in der Zelle C8 ist eine Formel, welche automatisch
zum obigen Datum einen Tag hinzuzàhlt (benötige ich um eine Laufzeit
ab Tag X+1 zu berechnen, hier also der 2. Mai 2007)

Dieses Datum möchte ich im User Form anzeigen. Dazu habe ich eine
weitere Texbox erfasst, welche als Steuerelement die Zelle C8 hat,
allerdeings deaktiviert wurde (soll ja nur den 2. Mai 2007 anzeigen).



wenn du ControlSource meinst und diese auf C8 gesetzt hast so übergibst du
den Inhalt der Textbox->C8 somit ist die Formel futsch.

Egal ob ich das Tabellenblatt mit Schreibschuzt versehe oder nicht,
sobald ich ein Datum anwàhle und dieses in die Zelle C7 geschrieben
wird, überschreibt das UserForm die Formel in Zelle C8 durch das
effektive Datum (in obigem Beispiel steht da nicht mehr C7 + 1 sondern
02.05.2007). Somit kann ich eine Selektion nur genau einmal machen,
danach ist die Formel futsch und egal was ich im Kalender anwàhle, es
bleibt im Feld C8 immer der 02.05.2007 stehen.



versuche es mal im gleichem Ereignis in dem du das Datum an C7 übergibst,
etwa so...

Private Sub Calendar1_Click()
Worksheets("Tabelle1").Range("C7") = UserForm1.Calendar1.Value

UserForm1.TextBox1.Value = Worksheets("Tabelle1").Range("C8")
''' __Oder gleich auf Formel und C8 verzichten
'' UserForm1.TextBox1.Value = Worksheets("Tabelle1").Range("C7") +1
End Sub

mfG
Wolfgang Habernoll

[ Win XP Home SP-2 , XL2002 ]

Ähnliche fragen