Forums Neueste Beiträge
 

userform - texteingabe als variable an anderes makro übergeben???????? wie?????

04/05/2008 - 21:13 von jensspeedy | Report spam
ok - ick bastel mal wieder
es wird per makro nen userform aufgerufen in das der user dann eine 4-
stellige zahl eingibt - diese soll nach möglchkeit als variable "xxx"
an das sozusagen nachfolgende makro "datenholen" übergeben
werden.

schnief

der code im document sieht derzeit so aus
[code]
'davor sind andere sachen

Call autonew

End Sub
Sub autonew()
userform1.Show

Call datenholen
End Sub

Private Sub datenholen()
'Excel öffnen (unsichtbar) und Tabelle öffnen
Dim appXl As Object
Set appXl = CreateObject("Excel.Application")
appXl.Workbooks.Open "C:\z_vorlagen\daten1.xls"

'Spalte 1 alle Zeilen nach Mitgliedsnummer durchsuchen
For i = 1 To 500 '"Zeilenanzahl der Tabelle"
If appXl.sheets(1).Cells(i, 1).Value = "xxx" Then[/code]

und der zum userform so
[code]
Private Sub CommandButton1_Click()
With ActiveDocument
.Bookmarks("verwaltungsnummer1").Range _
.InsertBefore TextBox1
End With
'damit ich es testen konnte schreibt das userform jetzt die zahl an
diese textmarke
userform1.Hide
End Sub
[/code]

wie bekomme ich denn das nun wieder hin, dass der im userform
eingegebene wert an das nachfolgende makro als variable übergeben wird
damit diese dann bei "xxx"

If appXl.sheets(1).Cells(i, 1).Value = "xxx" Then

zur verfügung steht? - ick krieg hier bald nen knall !

ach ja und ne simple frage für die wissenden zwischendurch

wenn das userform geladen wird blinkt der cursor NICHT im textfeld -
ick muss also erst klicken -- und nach eingabe der 4 zahlen muss
ich auch 2 mal enter drücken damit der button reagiert? - kann ich
das nicht irgendwie in den eigenschaften des textfeldes / des button
im vba editor einstellen?

wàre mir echt ne hilfe ;-) - viele grüße aus berlin
 

Lesen sie die antworten

#1 jensspeedy
05/05/2008 - 01:01 | Warnen spam
manchmal ist man eben nur zu blond - aber auf "inputbox" bin ich eben
auch nicht gekommen ;-)

[code]
Private Sub datenholen()
'abfragefenster
Dim Nummer As Integer
Nummer = (InputBox("Bitte die Verwaltungsnummer eingeben:", "Nummer
eingeben", 0))

'Excel öffnen (unsichtbar) und Tabelle öffnen
Dim appXl As Object
Set appXl = CreateObject("Excel.Application")
appXl.Workbooks.Open "C:\z_vorlagen\daten1.xls"

'Spalte 1 alle Zeilen nach Mitgliedsnummer durchsuchen
For i = 1 To 500 '"Zeilenanzahl der Tabelle"
If appXl.sheets(1).Cells(i, 1).Value = Nummer Then
'jetzt ist man in der Tabelle in der richtigen Zeile
ReplaceBookmarkText_1 "name", appXl.sheets(1).Cells(i,
4).Value
ReplaceBookmarkText_1 "anschrift1", appXl.sheets(1).Cells(i,
3).Value
'usw
End If
Next

'excel schliessen
appXl.Quit
Set appXl = Nothing
End Sub
[/code]

ohne userform und es klappt supi - werte werden an das makro übergeben
und schon funzt es ;-)

Ähnliche fragen