USV hinter USV betreiben möglich?

23/11/2007 - 13:20 von Jörg Eberhard | Report spam
Hallo zusammen,

spricht irgendwas dagegen an eine USV eine weitere USV anzuschliessen?

Konkret soll eine "Master USV" (APC Smart-UPS 750VA) einen Rechner sowie
eine Telefonanlage versorgen.
Vor die Telefonanlage soll eine weitere USV (Yunto P irgendwas) kommen.
Diese Yunto kann die Telefonanlage rund 2 Stunden am laufen halten.
Bei einem Stromausfall würde nun die APC erstmal alles ca. 30min versorgen,
den Rechner runterfahren, wenn die Batterie zu neige geht und sich dann
abschalten. Jetzt soll die Telefonanlage weiterhin von der Yunto versorgt
werden.
Der Kunde hàtte es gerne so, weil er seine sauteure Telefonanlage "so lange
es geht" mit einer Sinuswelle versorgt haben möchte.(Die APC liefert eine
Sinuswelle, die Yunto Rechteck).
Dass die Telefonanlage ein Schaltnetzteil inne hat, wo das nicht so die
große Rolle spielen sollte, was sie bekommt, lassen wir mal außer acht.


Meiner Meinung nach sollte das keine Probleme bereiten? Sicher bin ich mir
aber nicht...


Gruß

Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 horst-d.winzler
23/11/2007 - 20:52 | Warnen spam
Jörg Eberhard schrieb:
Hallo zusammen,

spricht irgendwas dagegen an eine USV eine weitere USV anzuschliessen?



Man kann kaskadieren.

Konkret soll eine "Master USV" (APC Smart-UPS 750VA) einen Rechner sowie
eine Telefonanlage versorgen.
Vor die Telefonanlage soll eine weitere USV (Yunto P irgendwas) kommen.
Diese Yunto kann die Telefonanlage rund 2 Stunden am laufen halten.



2h in den ersten Jahren. Akkus halten so 4-6 Jahre. Maximal.

Bei einem Stromausfall würde nun die APC erstmal alles ca. 30min versorgen,
den Rechner runterfahren, wenn die Batterie zu neige geht und sich dann
abschalten. Jetzt soll die Telefonanlage weiterhin von der Yunto versorgt
werden.



Wàre dann ein Umschaltrelais für Netzversorgung der Telefonanlage
nicht sinnvoller?
Schau dir mal die Wirkungsgrade der USVs an?


Meiner Meinung nach sollte das keine Probleme bereiten? Sicher bin ich mir
aber nicht...




Wenn Kund das so haben will, so mach es. Des Menschen Wille ist sein
Himmelreich.

mfg hdw

Ähnliche fragen