V: HDDs ab 300 GB und Zubehör

02/12/2007 - 14:57 von Steffen Bruns | Report spam
Hi,

nach vielem Hin und Her habe ich nun ein paar Platten abzugeben.

- 8* Samsung 300 GB SATA2
- 2* WD 320 GB RAID-Edition SATA, Dauerlauf-zertifiziert
- Set: 3* WD 320 GB RAID-Edition SATA mit Netcell RAID-Controller PCI -
RAID3 ~ 640 GB nutzbar (eine Platte kann ausfallen, ohne Datenverlust zu
haben), habe ich mit über 90 MB/s getestet! Von den Sets hàtte ich zwei
Stück, je inkl. Kabel. Die Controller laufen _ohne_ speziellen Treiber,
haben eine gute Software dabei und erkennen auch Terrabyte-Platten!
- SATA2-Backplane in Schwarz von SNT/Chieftec für 4 SATA-Platten auf 3*
5,25" inkl. Kabeln, bekommt nàWo noch einen neuen Lüfter
- Highpoint 2320: 8 SATA2-Ports, PCIe x4
http://www.highpoint-tech.com/USA/rr2322.htm
Verdammt schnelles Ding, habe davon noch einen im Server
- Mein Backup-Server - Verbaut sind: PIV-1,8 Northwood, Arctic-Kühler, Tyan
Server-Board, VGA onBoard (ATI PCI), GBit-LAN und LAN (Intel),
Promise-PATA-RAID, USB 2.0, AGP noch unbelegt, 512 MB RAM, CL SB64 PCI,
3Ware 7500-8 Hardware-RAID, 8* 250 GB HDD 7200 rpm, NEC DVD-RW sw, Floppy
sw, Mini-Server ATX sw, 2* 4auf3-Backplane, sw, lüfterlos, Marken-Netzteil
(Enermax oder Tagan), 2* Papst-Lüfter im Heck,
entkoppelt
Das Teil rennt "wie Sau": das RAID5 (1,75 TB netto) wirft über 80 MB/s! Wie
gesagt: auch hier kann eine Platte ausfallen, ohne dass alle Daten weg sind.
Würde sich gut in Deinem Heim-Netz machen und Dein großer Rechner müsste
nicht für jeden Kleinkram laufen. Leise (ja, wirklich) ist er obendrein -
ich kenne deutlich lautere Desktop-PCs. Erwàhnenswert sind noch die
Abmessungen: (H*B*T) 38*22*45 cm!

Zu den Preisen:
- Die Samsungs würde ich eigentlich nicht unter vier Stück abgeben wollen -
Setpreis bei vier Stück: 180 Euro.
- Beide WDs ohne Controller: 120 Euro. Machen sich gut in nem RAID1.
- Pro Set mit drei WDs und Controller: 200 Euro.
- Backplane: 65 Euro, im Set wirds günstiger!
- Highpoint-Controller: 200 Euro.
- Server: 600 Euro

Zur Garantie: die NetCell-Controller sind neu, die WDs haben noch deutlich
über drei Jahre und die Samsungs etwas weniger als 1,5 Jahre.

Bei Interesse: Mail!


Steffen
 

Lesen sie die antworten

#1 J.Küneweg
02/12/2007 - 20:46 | Warnen spam
Welche Bezeichnung haben die Platten denn?
Wie lange liefen sie, auch am Stück?

"Steffen Bruns" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hi,

nach vielem Hin und Her habe ich nun ein paar Platten abzugeben.

- 8* Samsung 300 GB SATA2
- 2* WD 320 GB RAID-Edition SATA, Dauerlauf-zertifiziert
- Set: 3* WD 320 GB RAID-Edition SATA mit Netcell RAID-Controller PCI -
RAID3 ~ 640 GB nutzbar (eine Platte kann ausfallen, ohne Datenverlust zu
haben), habe ich mit über 90 MB/s getestet! Von den Sets hàtte ich zwei
Stück, je inkl. Kabel. Die Controller laufen _ohne_ speziellen Treiber,
haben eine gute Software dabei und erkennen auch Terrabyte-Platten!
- SATA2-Backplane in Schwarz von SNT/Chieftec für 4 SATA-Platten auf 3*
5,25" inkl. Kabeln, bekommt nàWo noch einen neuen Lüfter
- Highpoint 2320: 8 SATA2-Ports, PCIe x4
http://www.highpoint-tech.com/USA/rr2322.htm
Verdammt schnelles Ding, habe davon noch einen im Server
- Mein Backup-Server - Verbaut sind: PIV-1,8 Northwood, Arctic-Kühler,
Tyan Server-Board, VGA onBoard (ATI PCI), GBit-LAN und LAN (Intel),
Promise-PATA-RAID, USB 2.0, AGP noch unbelegt, 512 MB RAM, CL SB64 PCI,
3Ware 7500-8 Hardware-RAID, 8* 250 GB HDD 7200 rpm, NEC DVD-RW sw, Floppy
sw, Mini-Server ATX sw, 2* 4auf3-Backplane, sw, lüfterlos, Marken-Netzteil
(Enermax oder Tagan), 2* Papst-Lüfter im Heck,
entkoppelt
Das Teil rennt "wie Sau": das RAID5 (1,75 TB netto) wirft über 80 MB/s!
Wie gesagt: auch hier kann eine Platte ausfallen, ohne dass alle Daten weg
sind. Würde sich gut in Deinem Heim-Netz machen und Dein großer Rechner
müsste nicht für jeden Kleinkram laufen. Leise (ja, wirklich) ist er
obendrein - ich kenne deutlich lautere Desktop-PCs. Erwàhnenswert sind
noch die Abmessungen: (H*B*T) 38*22*45 cm!

Zu den Preisen:
- Die Samsungs würde ich eigentlich nicht unter vier Stück abgeben
wollen - Setpreis bei vier Stück: 180 Euro.
- Beide WDs ohne Controller: 120 Euro. Machen sich gut in nem RAID1.
- Pro Set mit drei WDs und Controller: 200 Euro.
- Backplane: 65 Euro, im Set wirds günstiger!
- Highpoint-Controller: 200 Euro.
- Server: 600 Euro

Zur Garantie: die NetCell-Controller sind neu, die WDs haben noch deutlich
über drei Jahre und die Samsungs etwas weniger als 1,5 Jahre.

Bei Interesse: Mail!


Steffen


Ähnliche fragen