V:IBM Thinkpad R51, defekt

28/11/2009 - 18:53 von Stefan Graf | Report spam
Hallo,

ich verkaufe ein defektes Thinkpad Model R51.
Beim Einschalten leuchtet nur kurze die LEDs auf, auch wenn es am Netzteil angeschlossen ist. Manchmal làuft es auch kurz an, bleibt
dann aber beim Booten stehen.
Könnte ein Flexi-Problem sein. Als sich das Geràt noch einschalten lies, war alles ok, auch der Bildschirm.

Es ist der Typ 1829-R6G, laut Hersteller hat es folgende Ausstattung:

Pentium-M 725 (1.60GHz / 400 MHz FSB), GBit-LAN, Bluetooth, 15" SXGA+ (1024x786), ATI Mobility
RADEON 7500, Windows XP Pro mit Lizenz-COA auf der Rückseite: Eine Akku ist auch bei, der hàlt ca. 50 Minuten.

HD, RAM, WLAN und DVD sind nicht dabei.

Für das Geràt hàtte ich gerne 60 EUR inkl. Versand.

Stefan Graf
 

Lesen sie die antworten

#1 Lutz Golke
28/11/2009 - 19:04 | Warnen spam
Stefan Graf schrieb:

Pentium-M 725 (1.60GHz / 400 MHz FSB), GBit-LAN, Bluetooth, 15" SXGA+
(1024x786), ATI Mobility



15" SXGA+ wàre 1400x1050, 1024x786 ist XGA

Lutz

Ähnliche fragen