V: KVM-Switch (Polycon)

14/10/2007 - 22:59 von Christian Hoppe | Report spam
Hallo!

Ich habe hier noch einen einen voll-elektronischen KVM-Switch fuer bis
zu vier Rechnern, die ich abgebe (ich habe mir einen Polycon 32 fach
Switch gekauft).

Hersteller Polycon Data Systems
1xVGA, 1xTastatur, 1xMaus
19"
1HE (sehr geringe Einbautiefe von nur 145mm

Mit dem Geraet holt man sich endlich den Platz auf dem Schreibtisch
zurueck. Bis zu vier Geraete sind ab sofort mit nur einer Tastatur/Maus
und einem Monitor bedienbar. Ich hatte sowohl ein TFT, als auch einen
CRT angeschlossen und jeweils ein sehr gutes Bild. Ueberhaupt ist der
Switch absolut problemlos. Das Gehaeuse ist aus Metall, so dass es gut
geschirmt ist.

Polycon Switche sind fuer den professionellen Gebrauch gebaut, so ist es
moeglich, DEC Alphas, SUN- und SGI-Workstations, Apples, etc.
anzuschliessen. An meinem 32-fach KVM betreibe ich alle moeglichen
Geraete im Mischbetrieb, ohne irgendwelche Probleme.

Die Switches haben jeweils einen eigenen Cascade-Port, so dass sie
problemlos aufruestbar und kaskadierbar sind.

Preis ist EUR 25,- zzgl. Versand.
Ciao

Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 News041006
13/12/2007 - 07:32 | Warnen spam
Christian Hoppe wrote:
Hallo!

Ich habe hier noch einen einen voll-elektronischen KVM-Switch fuer bis
zu vier Rechnern, die ich abgebe (ich habe mir einen Polycon 32 fach
Switch gekauft).

Hersteller Polycon Data Systems
1xVGA, 1xTastatur, 1xMaus
19"
1HE (sehr geringe Einbautiefe von nur 145mm




Ist das Geràt noch zu haben? Wenn ja, habe ich ein paar Fragen:

Kann ich damit Auflösungen von 1280x960 fahren?
Kann ich daran PS/2 Maus und Tastatur anschliessen?
Sind Kabel dabei?
Ist ein Netzteil dabei?
Kann der Switch auch auf dem Schreibtisch stehen?

Oliver

Ähnliche fragen