V[W]:Verschenke 2 funktionierende Pentium I Systeme

25/12/2007 - 15:45 von franz47 | Report spam
Man muß rechtzeitig vor der Pension beginnen, die Wohnung zu ràumen
Bevor ich zum Müllplatz fahre und ein schlechtes ökologisches Gewissen bekomme,
versuche es hier..

Verschenke 2 funktionierende Pentium I Systeme, die Motherboards + Prozessor
1x133 MHz, 1x 166 MHz sind in Gehàuse mit Netzgeràt eingebaut, je 16 MB EDO RAM,
KEINE Festplatten.

Mobos haben

1 x mit Floppylaufwerk und CD-Laufwerk, Mobo mit 3xISA Slot und 4x PCI slot
1 x ohne Floppylaufwerk und ohne CD-Laufwerk mit

1 x ISA-VGA-Karte
1 x PCI-VGA-Karte

Bei einem Mobo ist ein serieller Port kaputt, statt dessen eine ISA-IO-Karte
eingebaut.

Bei Bedarf gegen kleinen Beitrag gibtŽs dazu
PCI-IDE Controler, damit auch größere Festplatten angesprochen werden können
Keyboard mit DIN-Anschluß für diese Motherboards
Serielle Maus
Netzwerkkarten ISA oder PCI 10 MBit/sec
Mehr EDO-RAM

Hab die Dinger mit den VGA-Karten mit und ohne FDD hochgefahren, eine Anzeige
gibtŽs, das System mit dem Floppylaufwerk fàhrt mit einer WIN98 Startdiskette
auch hoch.

Z.B. Für einen Floppy Router FLI4L wàrŽs schon praktisch Overkill.

Abzuholen in 1040 Wien

E-Mail vikwei at gmx pünktchen at

MfG
Viktor
 

Lesen sie die antworten

#1 franz47
27/12/2007 - 18:03 | Warnen spam
"franz47" schrieb im Newsbeitrag
news:fkr51m$kj4$
Man muß rechtzeitig vor der Pension beginnen, die Wohnung zu ràumen
Bevor ich zum Müllplatz fahre und ein schlechtes ökologisches Gewissen
bekomme,
versuche es hier..

Verschenke 2 funktionierende Pentium I Systeme, die Motherboards + Prozessor
1x133 MHz, 1x 166 MHz sind in Gehàuse mit Netzgeràt eingebaut, je 16 MB EDO
RAM, KEINE Festplatten.



Alles weg

Ähnliche fragen