Vakuum Energie einfach gemacht.

13/03/2011 - 21:18 von Peter | Report spam
Man evakuiere eine große Flasche oder ein Weinfass.
Dann setzt man ein Windrad vor die Öffnung und làsst die Luft wieder
rein. Schon hat man Vakuum Energie.
Die Luft steht doch überall unter Druck. Daraus kann man doch Energie
gewinnen!
Wir sind doch überall von dieser Energie umgeben!
Ist das noch niemandem aufgefallen?
 

Lesen sie die antworten

#1 ....
13/03/2011 - 22:35 | Warnen spam
Peter wrote in news:ilj8r8$k7p$:

Man evakuiere eine große Flasche oder ein Weinfass.
Dann setzt man ein Windrad vor die Öffnung und làsst die Luft wieder
rein. Schon hat man Vakuum Energie.
Die Luft steht doch überall unter Druck. Daraus kann man doch Energie
gewinnen!
Wir sind doch überall von dieser Energie umgeben!
Ist das noch niemandem aufgefallen?



Man nehme einen grossen Hintern oder eine Arsch.
Dann setzt man ein Windrad vor die Öffnung und làsst die Luft raus.
Schon hat man Energie.
Fürze stehen doch überall unter Druck. Daraus kann man doch Energie
gewinnen!
Wir sind doch überall von dieser Energie umgeben!
Ist dir das noch nicht aufgefallen?



Fàllt dir sonst noch was auf?



Leider kann man mit Gehirnfürzen wie den deinen keine Energie gewinnen.

Ähnliche fragen