Vakuumkühlschrank

28/09/2007 - 19:38 von Andre Timmer | Report spam
Hab hier so eine Vakuum-Box, wo sich Brot und Obst usw lànger drin frisch
hàlt. Das dadrin kein 100%iges Vakuum erzeugt wird ist klar, aber ich geh
mal davon aus, dass die Luft dadrin nur noch zu sagen wir mal 10% enthalten
ist. Das würde doch bedeuten, dass die Wàrme nicht so gut transportiert
werden kann, weil ja viel weniger Moleküle drin sind. An heissen Tagen
sollte es doch eigentlich eine gute Idee sein, z.b. Butter darin zu lagern,
damit diese nicht so schnell schmilzt. Liege ich damit richtig?
Mangels heisser Tage kann ich das leider nicht probieren ;-)
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Streltsov
28/09/2007 - 19:52 | Warnen spam
Andre Timmer schrieb:
Hab hier so eine Vakuum-Box, wo sich Brot und Obst usw lànger drin frisch
hàlt. Das dadrin kein 100%iges Vakuum erzeugt wird ist klar, aber ich geh
mal davon aus, dass die Luft dadrin nur noch zu sagen wir mal 10% enthalten
ist. Das würde doch bedeuten, dass die Wàrme nicht so gut transportiert
werden kann, weil ja viel weniger Moleküle drin sind. An heissen Tagen
sollte es doch eigentlich eine gute Idee sein, z.b. Butter darin zu lagern,
damit diese nicht so schnell schmilzt. Liege ich damit richtig?
Mangels heisser Tage kann ich das leider nicht probieren ;-)



Ja, du liegst richtig, aber 10% ist schon eine sehr optimistische
Schàtzung, ich denke so eine Box wàre kaum bezahlbar.

Außerdem dürfte der Wàrmetransport durch den Boden der Box (auf dem die
Butter zwangslàufig draufliegt) betràchlich sein, so dass du den
Vakuumvorteil vermutlich kaum bemerken wirst.

mfg
Alex

Ähnliche fragen