Validieren von alten Frontpagevorlagen

03/06/2008 - 16:04 von Monika Hypius | Report spam
Hinter <meta name="Microsoft Theme" content...> verbirgt sich nicht
sichtbar
<!--mstheme--><link rel="stylesheet" type="text/css" href="_themes/...>
Ich habe mit Ultraedit, denn da sind die Befehle sichtbar, den Schràgstrich
am Ende des Befehls hinzugefügt und somit wurde die Homepageseite validiert.
Ändere ich diese aber im Zuge des Anhàngens an dwt, dann ist dies wieder von
xWeb rückgàngig gemacht .
Gibt es eine Einstellung, die diese Befehle sichtbar und ànderbar machen?

Die Seite um die es geht (unten auf Valide-Icon klicken):
http://www.lisas-musicalmarkt.de/

Ich freue mich auf Antwort.

OlaMon
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
03/06/2008 - 16:59 | Warnen spam
Monika Hypius schrieb:

Hinter <meta name="Microsoft Theme" content...> verbirgt sich nicht
sichtbar
<!--mstheme--><link rel="stylesheet" type="text/css" href="_themes/...>



Diese Website wurde offenbar ursprünglich mit FrontPage erstellt und
dort mit einem sog. "Design" (engl. "Theme") versehen. xWeb legt
solche Designs nicht selbst an, unterstützt sie aber, wenn sie schon
vorhanden sind.

Brauchst du das Design überhaupt? Wenn nicht, lösch das Element.
Oder noch besser die Website nochmal in FrontPage öffnen und dort
das Design global entfernen.

Ändere ich diese aber im Zuge des Anhàngens an dwt, dann ist dies
wieder von xWeb rückgàngig gemacht .



Das làßt sich nicht àndern, FrontPage wußte von XHTML noch nichts.

Die Seite um die es geht (unten auf Valide-Icon klicken):
http://www.lisas-musicalmarkt.de/



Wenn du einen Validator willst, der korrekt schließende Tags anstelle
von "schließenden Elementen" moniert, nimm
<http://schneegans.de/sv/?url=http://www.lisas-musicalmarkt.de/>.

<http://schneegans.de/xp/> · Von text/html nach application/xhtml+xml

Ähnliche fragen