vararg-Methoden in c# -gibt's wohl nicht, oder?

30/07/2009 - 20:18 von Martin Becker | Report spam
Hallo,

ich suche eine Möglichkeit Funktionen in einer C-DLL aufzurufen, die á
la "..printf(...)" variable Argumentlisten verarbeiten können.

Soweit ich das bisher überblicke, làßt C# solche Aufrufe nicht zu, oder
tàusche ich mich?

Die Console.Writeline(...) ist ja aber so eine Funktion, also dachte
ich, irgendwie sollte das doch gehen.

Kann mich jemand aufklàren, bitte?
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
30/07/2009 - 20:26 | Warnen spam
Hallo Martin,

ich suche eine Möglichkeit Funktionen in einer C-DLL aufzurufen, die á la
"..printf(...)" variable Argumentlisten verarbeiten können.
Soweit ich das bisher überblicke, làßt C# solche Aufrufe nicht zu,
oder tàusche ich mich?



es gibt zum Beispiel:

[params (C#-Referenz)]
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...ay9db.aspx


Die Console.Writeline(...) ist ja aber so eine Funktion, also dachte ich,
irgendwie sollte das doch gehen.



ja, Console.WriteLine() hat auch viele Überladungen, aber
benutzt eben auch das Schlüsselwort "params":

[Console.WriteLine-Methode (String, Object[]) (System)]
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...t9b9h.aspx


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen