Variable Abfrage

15/02/2008 - 09:45 von Gerhard Mayer | Report spam
Hallo,

Ich habe einen Bericht, welcher auf einer Abfrage basiert, der wiederum ein
Formular vorangestellt ist, welches ein Optionsfeld enthàlt. Abhàngig vom
Wert des Optionsfeldes soll sich der WHERE-Part der Abfrage àndern von

WHERE ... AND (Year([HUEL.Buchungsdatum]) =
([Forms]![GesamtZusammenf_Dialog].Jahr)) AND HUEL.Gebucht="Ja"

nach
WHERE ... AND (Year([HUEL.Buchungsdatum]) =
([Forms]![GesamtZusammenf_Dialog].Jahr))

, d.h. der Teil HUEL.Gebucht="Ja" soll entweder in der WHERE-Bedingung
autauchen oder nicht.

Auf den Wert des Optionsfeldes kann ich ja prinzipiell mit
[Forms]![GesamtZusammenf_Dialog].Opt_Gebucht zugreifen.

Aber wie kann ich in Abhàngigkeit davon eine variable SQL-Abfrage definieren?

Prinzipiell könnte ich natürlich zwei Berichte erstellen, die auf
verschiedenen Abfragen basieren, aber gerade das möchte ich vermeiden. Gibt
es also irgendeinen Weg, einen Bericht bzw. die dahinter liegende Abfrage von
dem Wert eines Optionsfelds abhàngen zu lassen?

Gruß
Gerhard Mayer
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
15/02/2008 - 09:54 | Warnen spam
Gerhard Mayer wrote:
Ich habe einen Bericht, welcher auf einer Abfrage basiert, der wiederum
ein Formular vorangestellt ist, welches ein Optionsfeld enthàlt. Abhàngig
vom Wert des Optionsfeldes soll sich der WHERE-Part der Abfrage àndern von

WHERE ... AND (Year([HUEL.Buchungsdatum]) > ([Forms]![GesamtZusammenf_Dialog].Jahr)) AND HUEL.Gebucht="Ja"

nach
WHERE ... AND (Year([HUEL.Buchungsdatum]) > ([Forms]![GesamtZusammenf_Dialog].Jahr))

, d.h. der Teil HUEL.Gebucht="Ja" soll entweder in der WHERE-Bedingung
autauchen oder nicht.

Auf den Wert des Optionsfeldes kann ich ja prinzipiell mit
[Forms]![GesamtZusammenf_Dialog].Opt_Gebucht zugreifen.

Aber wie kann ich in Abhàngigkeit davon eine variable SQL-Abfrage
definieren?

Prinzipiell könnte ich natürlich zwei Berichte erstellen, die auf
verschiedenen Abfragen basieren, aber gerade das möchte ich vermeiden.
Gibt es also irgendeinen Weg, einen Bericht bzw. die dahinter liegende
Abfrage von dem Wert eines Optionsfelds abhàngen zu lassen?



Falls ich dich richtig verstehe, dann s. www.donkarl.com?FAQ3.14.

HTH
Karl
********* Ich beantworte keine Access-Fragen per Email. *********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com
2. SQL Server-Entwickler-Konferenz: www.donkarl.com/?SEK
Nürnberg 12./13.4. + 19./20.4.2008

Ähnliche fragen