Variable aus Auflistung in Methode übernehmen

04/03/2009 - 17:45 von Veronika Neufeind | Report spam
Hallo allerseits,

ich wende mich heute mal wieder an das Forum mit der Bitte um Hilfe.
Folgendes Problem: Ich habe eine Methode, die die Anzahl der Feiertage unter
Berücksichtigung der jeweiligen Bundeslànder ermittelt. Momentan werden die
Bundeslànder aus einer enum-Auflistung in eine ComboBox eingelesen, von dort
wàhle ich aus und mit der für die Methode erforderlichen Variablen „land“
wird die Feiertagszahl ermittelt und in einer Textbox angezeigt.

Land land = (Land)Enum.Parse(typeof(Land), comboBox1.Text);
.

tbx_Anzahl.Text = (feiertage.GetAnzahlFeiertage(dateTimePicker1.Value,
monat, land)).ToString();

Jetzt möchte ich aber noch eine Ergànzung einbauen, die mir nach Eingabe
eines Monats für alle Bundeslànder die zutreffende Anzahl Feiertage in einer
Listbox anzeigt. Nun versuche ich vergeblich, die Variable „land“ aus einer
Schleife (an Stelle der ComboBox) zu übernehmen, die für jedes Bundesland die
Methode laufen làsst und die Ergebnisse in eine Listbox schreibt.

Kann mir dabei vielleicht jemand helfen? Irgendwie habe ich schon alles
versucht – glaube ich zumindest.

Vielen Dank schon mal für jede Hilfe.

Gruß Veronika
 

Lesen sie die antworten

#1 Werner Schmidt
05/03/2009 - 09:42 | Warnen spam
Hallo Veronika,

Veronika Neufeind schrieb:
Nun versuche ich vergeblich, die Variable „land“ aus einer
Schleife (an Stelle der ComboBox) zu übernehmen, die für jedes Bundesland die
Methode laufen làsst und die Ergebnisse in eine Listbox schreibt.



hab mal ein bisschen mit deiner Aufgabe herumgespielt.

Dynamisches Befüllen der ComboBox mit allen Bundeslàndern aus enum Land:

[CODE]
foreach(string s in Enum.GetNames(typeof(Land))) {
comboBox1.Items.Add(s);
}
[/CODE]


Iteration/Erzeugung aller Land-"Objekte":

[CODE]
foreach(Land land in Enum.GetValues(typeof(Land))) {
land.GetAnzahlFeiertage(monat);
}
[/CODE]


Statt

[CODE]
land.GetAnzahlFeiertage(monat);
[/CODE]

alternativ auch

[CODE]
feiertage.GetAnzahlFeiertage(dateTimePicker1.Value, monat, land));
[/CODE]

um mal bei deiner Lösung zu bleiben.


HTH


Gruß

Werner

Ähnliche fragen