Variable zu Access.Application

03/10/2008 - 15:43 von Thomas Wolf | Report spam
Hallo NG

Meine Frage ist peinlich, aber ich stehe auf dem Schlauch. Ich muss in einer
Variablen (als Access.Application-Objekt) auf die CodeDB verweisen (im
Gegensatz zu einer anderen DB, welche auch geöffnet ist). Wie mache ich das?

Gruss
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Lorenz H
04/10/2008 - 15:51 | Warnen spam
Hallo Thomas,

Thomas Wolf schrieb:
Meine Frage ist peinlich, aber ich stehe auf dem Schlauch. Ich muss in einer
Variablen (als Access.Application-Objekt) auf die CodeDB verweisen (im
Gegensatz zu einer anderen DB, welche auch ge�ffnet ist). Wie mache ich das?



das Problem ist Dein Variablen-Datentyp: einer Application-Variablen
kannst Du nie eine Database-Variable (nàmlich CodeDb) zuweisen:
______________________________
Sub WeiseMichZu()
Dim appDiese As Access.Application

'Set appDiese = CodeDb 'falscher Datentyp!!!
Set appDiese = CurrentProject.Application
End Sub
__________________________________

Nimm stattdessen CurrentProject.Application, dann ist es syntaktisch
in Ordnung. Es bleibt allerdings die Frage: was soll das??

Meiner Meinung nach ist nàmlich die Application sowohl Deiner eigenen
als auch der fremden DB immer die laufende Access-Instanz. Oder Du
hast mit GetObject() eine fremde Access-Instanz angezapft und ich
frage mich wiederum: warum eigentlich?

Ich hoffe, es hilft Dir trotzdem ;->

tschö, Lorenz

Tipps&Tricks unter http://www.cls-software.de/cls_soft...ssVBA.aspx

Ähnliche fragen