Forums Neueste Beiträge
 

Variablen in Array

29/01/2009 - 13:26 von Wolfgang Schmid | Report spam
Hallo,
ich möchte mehreren Variablen Werte zuordnen.
Wie mache ich das mit Arrays?

Dim i%, j%, xx
xx = Array(i, j)
xx(0) = 7
xx(1) = 9

das funktioniert allerdings nicht. Wieso?
Wenn ich nàmlich i und j abfrage ist i und j weiter 0

Vielen Dank
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
29/01/2009 - 14:08 | Warnen spam
Die Tastatur von Wolfgang Schmid wurde wie folgt gedrückt:
ich möchte mehreren Variablen Werte zuordnen.
Wie mache ich das mit Arrays?

Dim i%, j%, xx
xx = Array(i, j)



Das geht als Blockzuweisung nur mit dem Zuweisen eines Ranges zu einem -
dann stets zweidimensionalen - Variant so:

Dim xx, yy
xx = Range("A1:C4")

und danach auch möglich

yy = xx

Ist Array() jedoch in VB selbst erst dimensioniert worden mit beliebig
vielen Dimensionen, dann musst Du in einer Schleife oder einzeln die Werte
zuordnen.

For i = 0 to n
For j = 0 to m
xx(i, j) = irgendwas
Next
Next

oder

xx(0, 0) = 7
xx(0, 1) = 9
:
xx(3, 2) = 79 'Hinweis: das ist nicht das 3x2te Element, sondern das 4x3te!

JEDOCH: Es geht dann auch
Range("A1:C4") = xx 'xx dann ohne Klammern schreiben, was es zum Variant
macht.

xx(0) = 7
xx(1) = 9

das funktioniert allerdings nicht. Wieso?



Bei 2 Dimensionen musst Du xx(0, 0) = 7 zuweisen lassen. Besonderheit beim
o.g. VariantArray: Dort ist UBOUND immer 1, nicht 0. Du fàngst also mit
xx(1, 1) als erstem Wert an.

Wenn ich nàmlich i und j abfrage ist i und j weiter 0



Das scheint hier nicht herzugehören.

Beispiele:
http://xxcl.de/0052.htm
http://xxcl.de/0067.htm
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen