variabler Divisor in Abhängigkeit gefüllter Zellen, Excel 2003

27/11/2009 - 12:11 von Andreas Volkert | Report spam
Hallo liebe Newsgroupies,

darf ich Euch um Hilfe bei folgendem Problem bitten?

Ich erstelle eine Prüfungsauswertung mit 3 Fachgebieten (A,B,C). Das
Fachgebiet A erhàlt einen Gewichtungsfaktor von 2.

Also: Punkte Fach A*2 + Punkte Fach B + Punkte Fach C .

Die Gesamtpunktzahl soll dann durch 4 geteilt werden

Allerdings: Solange es noch keinen Eintrag in einem Fach (bzw. 2 Fàchern)
gibt, verfàlscht der Divisor die Gesamtpunktzahl dramatisch nach unten.
Wàren die Punktzahlen gleichverteilt, könnte ich die Berechnung problemlos
mit dem MITTELWERT rechnen.

So aber ist zu berücksichtigen, dass wenn Prüfung A noch nicht ausgefüllt
ist, der Divisor 2 lautet, wenn z.B. Prüfung B nicht ausgefüllt sind der
Divisor 3 (als A=2 + C=1) und nur wenn alle Prüfungen eingetragen sind durch
4 geteilt wird.

Habt Ihr eine Idee oder einen Vorschlag, wie man sowas realisieren könnte.

Für jede Anregung bin ich Euch dankbar.

Viele Grüße

Andi Volkert
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Stoye
27/11/2009 - 18:40 | Warnen spam
Hi andreas,

"Andreas Volkert" schrieb im Newsbeitrag
news:heoc55$qev$
Hallo liebe Newsgroupies,

darf ich Euch um Hilfe bei folgendem Problem bitten?

Ich erstelle eine Prüfungsauswertung mit 3 Fachgebieten (A,B,C). Das
Fachgebiet A erhàlt einen Gewichtungsfaktor von 2.

Also: Punkte Fach A*2 + Punkte Fach B + Punkte Fach C .

Die Gesamtpunktzahl soll dann durch 4 geteilt werden

Allerdings: Solange es noch keinen Eintrag in einem Fach (bzw. 2
Fàchern) gibt, verfàlscht der Divisor die Gesamtpunktzahl dramatisch
nach unten.
Wàren die Punktzahlen gleichverteilt, könnte ich die Berechnung
problemlos mit dem MITTELWERT rechnen.

So aber ist zu berücksichtigen, dass wenn Prüfung A noch nicht
ausgefüllt ist, der Divisor 2 lautet, wenn z.B. Prüfung B nicht
ausgefüllt sind der Divisor 3 (als A=2 + C=1) und nur wenn alle
Prüfungen eingetragen sind durch 4 geteilt wird.

Habt Ihr eine Idee oder einen Vorschlag, wie man sowas realisieren
könnte.



Auf die Schnelle (ich bin sicher, es geht noch eleganter):

=WENN(ANZAHL(B6:D6)=3;4;WENN(UND(ANZAHL(B6)=1;ANZAHL(C6:D6)=1);3;WENN(ODER(UND(ANZAHL(B6)=1;ANZAHL(C6:D6)=0);UND(ANZAHL(B6)=0;ANZAHL(C6:D6)=2));2;WENN(ANZAHL(B6:D6)=1;1;0))))

Damit hast du schon mal den Divisor (Daten in B6:D6). Ergebnis also
Summe/Divisor.

HTH

Andreas Stoye

Ähnliche fragen