VB Script WMI direkter Zugriff

28/11/2008 - 10:47 von envision | Report spam
Hallo Zusammen,

ich habe eine Frage bezüglich VBS im Zusammenhang mit WMI.
Warum kann man wenn man eine Abfrage macht, z.B.

objWMIService.ExecQuery ("Select * from Win32_ComputerSystem")

Nur über eine FOR Schleife, z.B.:

For Each objComputer in colComputer
LogOnUser = objComputer.UserName
Next

auf die eigentlichen Werte der Objekte Zugreifen. Wie kann ich direkt
zugreifen, wenn man vorher weiß, dass es nur ein Recordset gibt?
Wie z.B. so:

Wscript.Echo colComputer.UserName

Vielen Dank für jede Antwort
VG Fabian
 

Lesen sie die antworten

#1 Brausewetter, Kurt
28/11/2008 - 12:40 | Warnen spam
Das ist eine Collection aus "allen" Anmelde-Instanzen (Interaktiv, Remote,
Shars, Services)
Probiere doch einfach mal:
colComputer(Index).UserName
mit Index als nummerischer Index
oder colComputer("Key").UserName
mit Key als Named Key

"envision" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo Zusammen,

ich habe eine Frage bezüglich VBS im Zusammenhang mit WMI.
Warum kann man wenn man eine Abfrage macht, z.B.

objWMIService.ExecQuery ("Select * from Win32_ComputerSystem")

Nur über eine FOR Schleife, z.B.:

For Each objComputer in colComputer
LogOnUser = objComputer.UserName
Next

auf die eigentlichen Werte der Objekte Zugreifen. Wie kann ich direkt
zugreifen, wenn man vorher weiß, dass es nur ein Recordset gibt?
Wie z.B. so:

Wscript.Echo colComputer.UserName

Vielen Dank für jede Antwort
VG Fabian

Ähnliche fragen