VB und Fonts

23/10/2015 - 11:57 von Lothar Geyer | Report spam
Ich entwickle VB6-Programme unter XP und teste sie dann auf W7, W8, W10.
Die Umstellung der gesamten Umgebung auf ein anderes System ist mir
einfach zu aufwàndig.

Ich habe aber das Problem, dass schon unter W7 ein anderer
System-Standard-Font, nàmlich Segoe UI verwendet wird. Beim Laden einer
Forma weise ich allen entsprechenden Controls den Standard-Font zu. Bei
Textboxen u.a. ist das kein Problem, bei Labels kann ich auf Autosize
umstellen. Aber bei anderen Controls (z.B. Checkbox) kommt es immer
wieder vor, dass ich dann ungewollte Linebreaks habe. Allmàhlich wird
das làstig.

Wenn ich nun den Segui UI (und in Zukunft vielleicht noch andere) auf
meinen XP-Rechner kopiere: gibt es dann eine Möglichkeit, dass ich in
der Entwicklungs-Umgebung diesen Font als Standard definiere, so dass
alle Controls entsprechend dargestellt werden und ich alle Forms so
sehe, wie sie unter W7 usw. angezeigt werden? Es geht nur um die
Controls, nicht um Titelzeilen usw.

Lothar Geyer
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Wolf
23/10/2015 - 12:32 | Warnen spam
Am 23.10.2015 um 11:57 schrieb Lothar Geyer:


Wenn ich nun den Segui UI (und in Zukunft vielleicht noch andere) auf
meinen XP-Rechner kopiere: gibt es dann eine Möglichkeit, dass ich in
der Entwicklungs-Umgebung diesen Font als Standard definiere, so dass
alle Controls entsprechend dargestellt werden und ich alle Forms so
sehe, wie sie unter W7 usw. angezeigt werden? Es geht nur um die
Controls, nicht um Titelzeilen usw.




Nicht dass ich wüste. Zumindest nicht mit VB. Aber du könntest ja den
Segui (bzw. suche dir von allen unterstützen BS den breitesten Font
raus) zum Standard-Font auf deinem System machen. Wenn beim Start deiner
Software eh der Standard-Font geladen wird (nehme an, in einer Schleife
durch alle Controls), dann kannst du zumindest am Entwicklungsrechner
wàhrend der Tests schon mal Unstimmigkeiten erkennen.

Es gibt aber auch für VB Zusatzlösungen. In meinen CodeSmart-Tools kann
ich den Font einstellen, den VB im Entwurfsmodus neuen Controls
zuordnet. Die MZ-Tools, können das auch (s. Optionen / Steuerelemente).

Schönen Gruß
W. Wolf

Ähnliche fragen