[VB2008] MY Inhalte setzen

06/07/2010 - 17:37 von Karsten Heddenhausen | Report spam
Moin, moin!

Ich habe ein Problem, dazu zunàchst der Ausschnitt aus dem Quelltext:


My.Settings.Setting.Replace(OldSettings, dbConnect)
My.Settings.Save()
Debug.Print(My.Settings.Setting)

Ich möchte, dass der Eintrag Setting mit dem String dbConnect überschrieben
wird und das ganze soll dann auch dauerhaft gespeichert werden. Irgendwie
bleibt bei mir auber dauerhaft der Inhalt von OldSettings erhalten
 

Lesen sie die antworten

#1 Herfried K. Wagner [MVP]
06/07/2010 - 17:54 | Warnen spam
Hallo Karsten!

Am 06.07.2010 17:37, schrieb Karsten Heddenhausen:
Ich habe ein Problem, dazu zunàchst der Ausschnitt aus dem Quelltext:


My.Settings.Setting.Replace(OldSettings, dbConnect)
My.Settings.Save()
Debug.Print(My.Settings.Setting)

Ich möchte, dass der Eintrag Setting mit dem String dbConnect überschrieben
wird und das ganze soll dann auch dauerhaft gespeichert werden. Irgendwie
bleibt bei mir auber dauerhaft der Inhalt von OldSettings erhalten



Was spricht gegen 'My.Settings.<Einstellungsname> = <neuer Wert>'?

Beachte, daß nur Benutzereinstellungen zur Laufzeit veràndert werden
können, nicht jedoch Anwendungseinstellungen.

M S Herfried K. Wagner
M V P <URL:http://dotnet.mvps.org/>
V B <URL:http://dotnet.mvps.org/dotnet/faqs/>

Ähnliche fragen