VB5CLI und Vista

04/04/2008 - 11:26 von Robert Rosenberger | Report spam
Hallo zusammen!

Ich arbeite noch immer mit VB5 (ja das gibt es noch) bzw. habe einige alte
Projekte, die ich immer wieder anpassen muss.

Habe jetzt einen neuen Laptop mit Vista Home Premium in Betrieb genommen.
Habe VB5 installiert und das funktioniert sogar im Großen und Ganzen.
Probleme gibt es nur mit der Komponente Common Dialog, obwohl ich VB5CLI
installiert habe:
1) Ich kann die Komponente bei neuen Projekten nicht hinzufügen:
Fehlermeldung "Zugriff verweigert"
2) Beim Laden von alten Projekten gibt es auch "Zugriff verweigert" bzw.
"Ladefehler" bei jenen Formen, wo Common Dialog vorkommt. Man kann aber das
Laden trotzdem fortsetzen und diese Formen dann neu abspeichern. Das Feld
Common Dialog ist als Picture Box dargestellt (man muss Eigenschaft visible
auf non visible àndern) und das Proramm làuft sogar. Aber der Common Dialog
scheint nicht in der Werkzeugleiste auf bzw. kann auch nicht als Komponente
hinzugefügt werden.
Unter XP hat das nach Installation von VB5CLI tadellos funktioniert.

Gibt es dafür eine Lösung? Wàre dankbar für einen Tipp.

Grüße Robert
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Doerfler
04/04/2008 - 11:55 | Warnen spam
"Robert Rosenberger" schrieb:

Probleme gibt es nur mit der Komponente Common Dialog, obwohl ich
VB5CLI installiert habe:
1) Ich kann die Komponente bei neuen Projekten nicht hinzufügen:
Fehlermeldung "Zugriff verweigert"
2) Beim Laden von alten Projekten gibt es auch "Zugriff verweigert"
bzw. "Ladefehler" bei jenen Formen, wo Common Dialog vorkommt. Man
kann aber das Laden trotzdem fortsetzen und diese Formen dann neu
abspeichern. Das Feld Common Dialog ist als Picture Box dargestellt
(man muss Eigenschaft visible auf non visible àndern) und das
Proramm làuft sogar.



Auch bei vollstàndiger Kompilierung? Das bezweifel ich, denn das
Control wird nicht nur als PictureBox dargestellt, sondern ist auch
eine und verfügt somit über andere Methoden und Eigenschaften als das
Common Dialog Control.

Aber der Common Dialog scheint nicht in der Werkzeugleiste auf bzw.
kann auch nicht als Komponente hinzugefügt werden.
Unter XP hat das nach Installation von VB5CLI tadellos funktioniert.

Gibt es dafür eine Lösung?



Du musst VB als Administrator ausführen. Mit eingeschrànkten Rechten,
denen Du bei Vista selbst als Mitglied der Adminstratoren unterliegst,
kann man mit VB5 und VB6 nicht wirklich entwickeln, da alles COM
lastig ist und meist volle Berechtigungen in der Registry erfordert.

Thorsten Dörfler

Ähnliche fragen