VB6.0 SQl Zugriff auf Oracle Datumsformat bring Fehler

24/08/2007 - 10:56 von Werner Faßbender | Report spam
Hallo,

es geht um VB 6.0 Zugriff auf Oracle 10g per SQL


Folgende SQL Anweisung bringt Fehler:
"ODBC-Aufruf fehlgeschlagen."

Dim ws As Workspace
Dim con As Connection
Dim Rs As Recordset
Dim strDatum As String
dim ssql As string

Set ws = CreateWorkspace("", "", "", dbUseODBC)
Set con = ws.OpenConnection("", , , "ODBC;DSN=xxx;PWD=yyy")

strDatum = Format$(Now - 5, "\#yyyy\/mm\/dd\#")

ssql = "SELECT tbllink2archiv.Datumlink " & _
"From tbllink2archiv " & _
"where tbllink2archiv.Datumlink >= " & strDatum & " " & _
"order by tbllink2archiv.Datumlink desc"

Set Rs = con.OpenRecordset(ssql, dbOpenSnapshot)

Wenn ich den SQL String in Access absetze, auf die gleiche Datenbank,
geht es
Wenn ich die Where Bedingung weglasse dann geht es auch in VB.
1. Frage aus ist daran falsch?


2. Eigentlich sollte der SQL noch erweitert werden:
Wenn Datumlink àlter als 15 Minuten im Vergleich mit Now ist, dann
will ich den Datensatz angezeigt bekommen.
Frage 2: Wie muss die Where Bedigungen dafür aussehen?


Danke und Gruß
Werner
 

Lesen sie die antworten

#1 Carsten Sekulla
24/08/2007 - 15:19 | Warnen spam
Hi,

strDatum = Format$(Now - 5, "\#yyyy\/mm\/dd\#")


das wird nichts.
Du schickst den Befehl nicht an die JET, wie unter MS-Access,
sondern an Oracle. Da gibt es kein # usw.

Da gilt Oracle-Syntax

strDatum="to_date('" & format$(DateAdd("s",-15*60,now()),"yyyy-mm-dd
hh:mm:ss") & "','yyyy-mm-dd hh24:mi:ss')"


cu CS

Ähnliche fragen