Forums Neueste Beiträge
 

VB6 MID Childs via ActiveX

20/01/2009 - 10:54 von Michael | Report spam
Hallo in die Runde,

ich habe arbeite an einer MDI-Anwendung. Durch die Anzahl der verschiedenen
Dialoge und ChildFenster ist der Code zunehmend unübersichtlich geworden.
Nun möchte ich einige Teile als AcitveX kapseln. Mit Modulen und externen
Fenstern sicher kein Problem. Geht das auch mit MDI-Childformen und
verhalten sie sich genau so in der Hauptform wie gewöhnliche Childformen ?
Über eine Resize-Routine positioniere ich derzeit die Childs genau innerhalb
der Hauptform. Dass soll dann auch via ActiveX-Kabselung möglich sein.
Kennt jemand eine Howto-Anleitung für sowas ?

Danke für jeden Tipp!
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Harald M. Genauck
20/01/2009 - 14:08 | Warnen spam
Hallo Michael,

ich habe arbeite an einer MDI-Anwendung. Durch die Anzahl der
verschiedenen Dialoge und ChildFenster ist der Code zunehmend
unübersichtlich geworden. Nun möchte ich einige Teile als AcitveX
kapseln. Mit Modulen und externen Fenstern sicher kein Problem. Geht
das auch mit MDI-Childformen und verhalten sie sich genau so in der
Hauptform wie gewöhnliche Childformen ? Über eine Resize-Routine
positioniere ich derzeit die Childs genau innerhalb der Hauptform.
Dass soll dann auch via ActiveX-Kabselung möglich sein. Kennt jemand
eine Howto-Anleitung für sowas ?



So ganz verstehe ich zwar nicht, was genau Du machen bzw. erreichen
willst.

Aber grundsàtzlich wàre zu sagen, dass UserControls im Prinzip das
gleiche leisten und können, was auch Forms können - mit dem
Unterschied, dass sie nicht als eigenstàndige Fenster (auch nicht als
MDI-Childs) existieren können.

Wenn Du bisher "kunstvoll" arrangierte MDI-Childs zur Gestaltung einer
Benutzeroberflàche verwendest, kannst Du diese durch UserControls
ersetzen. Die UserControls kannst Du wie jedes andere Control auf der
Arbeitsflàche eines Standard-Forms (ein MDI-Hauptform brauchst Du dafür
nicht mehr) beliebig anordnen.

Viele Grüße

Harald M. Genauck

"VISUAL STUDIO one" - http://www.visualstudio1.de (Chefredakteur)
"ABOUT Visual Basic" - http://www.aboutvb.de (Herausgeber)

Ähnliche fragen