VB6 .NET, was ist möglich

05/02/2008 - 08:27 von Roland Schumacher | Report spam
Hallo NG

Wir haben hier eine Anwendung in VB6 die über Jahre hin gewachsen ist.
Logischerweise steckt da auch viel Geld drin. Uns geht auch langsam das VB6
Know-How aus. Das interesse der Entwickler an VB6 schwindet auch. Jetzt
sind wir am überlegen ob wie da was mit .NET machen können. Geht bestimmt,
nur wo liegen die Hunde begraben.

Die Anwendung arbeitet mit SnapIn's. So heissen die bei uns. Das sind
nichts anderes als VB6 DLL's die ein VB6 Host làdt. Darüber werden diverse
Daten ausgetauscht. RecordSet, Enum's, UDT's, ImageList's u.s.w.

Unser Gedanke ist jetzt, wir machen neue SnapIn's mit .NET (C#). Den Core
bauen wir dann bei Gelegenheit auch auf .NET um. Dieser .NET Core müsste
dann aber auch mit den VB6 SnapIn's arbeiten können.

Mein naiver Ansatz wàre jetzt TlbImp.exe und TlbExp.exe. Je nach dem in
welche Richtung es gehen muss.

Microsoft Vertreter meinten einmal, vor etwa 1.5 Jahren, vergisst es. Macht
keine Krücken. Baut alles neu. Na ja. Wer das nötige Kleingeld und Manpower
hat ...

Fragen:
1. Gibt es Probleme mit dem Austausch diverser Datentypen zwischen .NET und
VB6?
2. Ist der Gedanke überhaupt realistisch?
3. Sonst noch wichtige Einwànde die auf Erfahrung beruhen?
Gruss
Roland Schumacher
http://blog.geniali.ch/
 

Lesen sie die antworten

#1 Kerem Gümrükcü
05/02/2008 - 09:01 | Warnen spam
Hallo Roland,

1. Gibt es Probleme mit dem Austausch diverser Datentypen zwischen .NET und
VB6?



An sich kann man alles mit PInvoke und Interop austauschen, aber der
Aufeand ist u.U. so gewalltig, das es keinen Sinn mehr macht, da etwas
in der richtung zu verbinden, also eine Koexistenz,...

2. Ist der Gedanke überhaupt realistisch?



Ja, aber es wàre besser, schon aus Performancegründen, das
alles langsam aber sich in .NET nachzubauen,...

3. Sonst noch wichtige Einwànde die auf Erfahrung beruhen?



Ich habe einige Programme von plain VB6 nach VB.NET gezogen,
weil es keinen Sinn mehr gemacht hat, da irgendwas zu machen
oder Eselsbrücken zu bauen, Lieber gleich auf eine neue und
zukunftsweisende technologie bauen, als das alte "mitschleppen",...

Sicherlich haben hier viele wieder anderen Meinungen.das ist meine

Grüße

Kerem


Beste Grüsse / Best regards / Votre bien devoue
Kerem Gümrükcü
Microsoft Live Space: http://kerem-g.spaces.live.com/
Latest Open-Source Projects: http://entwicklung.junetz.de
"This reply is provided as is, without warranty express or implied."

Ähnliche fragen