VB6 und Word 2007

19/06/2011 - 21:09 von Hermie | Report spam
Hallo!

Ich kriege, wenn ich Word 2007 über VB6 steuere, oft an den
unterschiedlichsten Stellen die Nachricht "Komponente beschàft - Die
Aktion kann nicht beendet werden, da die andere Anwendung beschàftigt
ist. Klicken Sie auf 'Wechseln zu, um die andere Anwendung zu aktivieren
und das Problem zu lösen"
Das geht aber nicht. Ein Klick auf "Wechseln zu" macht gar nichts.
Word macht dann gar nichts (das sehe ich im Taskmanager).
Ich habe keine Ahnung, warum diese Nachricht erscheint.
Ich kann das Problem nur "beheben", indem ich Word abschieße über den
Taskmanager.

Kennt das jemand und weiß, was man dagegen tun kann? Ein On Error Resume
Next bringt auch nichts.

Danke.
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Fleischer
20/06/2011 - 04:04 | Warnen spam
Vermutlich nutzt Du die Oberflàche, weil Du Activate, Selection und Select
nutzt. Besser ist es, auf diese Methoden und Eigenschaften vollstàndig zu
verzichten und ausschließlich mit Range-Objekten zu arbeiten. Da kannst Du
vollstàndig verdeckt arbeiten und der Bediener kann die Vorgànge nicht
beeinflussen (stören).

Viele Grüße
Peter

Ähnliche fragen