[VB6] von vbHimetric nach vbPixels

01/07/2010 - 03:47 von Heinz-Mario Frühbeis | Report spam
Hallo!

Hat jemand für mich eine Hilfe, wie ich bei einem StdPicture von vbHimetric
nach vbPixels umrechnen kann OHNE ScaleX (bzw. ScaleY)?

Im Internet habe ich einzig ->

stdPic.Width / 26.46

gefunden; aber das klappt scheinbar nicht.
Ich habe z. Bsp. bei mir eine Auflösung bei 16:9, andere haben vlt. 16:10,
wieder andere haben vlt. 4:3.

Gruß
Heinz-Mario Frühbeis
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Albers
01/07/2010 - 04:28 | Warnen spam
Heinz-Mario Frühbeis schrieb im Beitrag
<i0gs3a$1gh$...
Hat jemand für mich eine Hilfe, wie ich bei einem StdPicture von


vbHimetric
nach vbPixels umrechnen kann OHNE ScaleX (bzw. ScaleY)?

Im Internet habe ich einzig ->

stdPic.Width / 26.46

gefunden; aber das klappt scheinbar nicht.
Ich habe z. Bsp. bei mir eine Auflösung bei 16:9, andere haben vlt.


16:10,
wieder andere haben vlt. 4:3.



'Abstrakt' geht das nicht, Du brauchst auf jeden Fall Informationen über
das Ausgabegeràt. Ein Mölichkeit wàre die Windows API-Funktion LPtoDP() für
die ein DC-Handle benötigt wird.

Ansonsten solltest Du mit folgender Formel rechnen können:

DistInHiMetric = (HIMETRIC_PER_INCH * DistInPix)
-
PIXELS_PER_LOGICAL_IN

HIMETRIC_PER_INCH = 2540

Thorsten Albers

albers (a) uni-freiburg.de

Ähnliche fragen