VBA Application.GetOpenFilename

04/02/2009 - 10:58 von Beck, Alwin | Report spam
Hallo,
in meinem Eintrag "VBA:Sheets bennenen" konnte ich eine Lösung
für mein Problem finden.
Weiter stellt sich bei mir nun ein Problem mit Application.GetOpenFilename
:

Der User wàhlt über diese Mothode eine Datei aus (die Auswahl steht
dann in der Variable Datei) jedoch steht hier nun der komplette Pfad +
Dateiname.
Für weitere Anforderungen innerhalb meines VBA-Moduls benötige ich jedoch
nur die Datei OHNE den Pfad. Wie kann ich diese nun ermitteln ?

Datei = Application _
.GetOpenFilename("Produktionsvorgang (*.csv), *.csv")


Danke.
Gruß
Albe
 

Lesen sie die antworten

#1 stefan onken
04/02/2009 - 11:36 | Warnen spam
On 4 Feb., 10:58, "Beck, Alwin" wrote:
Hallo,
in meinem Eintrag "VBA:Sheets bennenen" konnte ich eine Lösung
für mein Problem finden.
Weiter stellt sich bei mir nun ein Problem mit  Application.GetOpenFilename
:

Der User wàhlt über diese Mothode eine Datei aus (die Auswahl steht
dann in der Variable Datei) jedoch steht hier nun der komplette Pfad +
Dateiname.
Für weitere Anforderungen innerhalb meines VBA-Moduls benötige ich jedoch
nur die Datei OHNE den Pfad. Wie kann ich diese nun ermitteln ?

Datei = Application _
     .GetOpenFilename("Produktionsvorgang  (*.csv), *.csv")

Danke.
Gruß
Albe



hallo Albe,

mit datei =Dir(datei)
allerdings solltest du vorher ein klicken auf Abbrechen im Dialog
abfangen, zB
If datei ="Falsch" Then Exit Sub

Gruß
stefan

Ähnliche fragen