VBA: Aufsummieren abhängig von Auswahl in Dropdown-Box

06/11/2007 - 13:00 von Felida | Report spam
Hallo NG,

ich komme einfach nicht mehr weiter und hoffe auf eure Hilfe.

Ich habe das Problem, dass ich über bestimmte Tabellenblàtter schleifen
möchte (Name beginnend mit GJ) und dort soll nach einem ausgewàhlten
Listenpunkt (Kontinent) gesucht werden und diese Spalte soll dann aufsummiert
werden.
Ich möchte pro GJ eine Summe bilden.
Problem ist unter anderem, dass es pro Kontinent 3 Spalten gibt:
Asien Umsatz, Asien Stück, Asien Auftragseingang

Ich möchte eine Zusammenstellung machen, die dann so aussieht:
Asien
GJ1 GJ2 GJ3 GJ4
Umsatz
Stück
Auftragseingang

Bisher habe ich folgendes, was mir allerdings immer nur eine Spalte liefert:

Sub Summieren()

Dim myRange As Range
Dim Summe As Double
Dim ws As Worksheet
Dim rngBer As Range
Dim rngFound As Range
Dim strAdr As String
Dim strwrg As String
Dim Col As Integer

strwrg = Worksheets("Auswahl").Range("D5").Value

For Each ws In ActiveWorkbook.Worksheets
If ws.Name Like "GJ*" Then
Set rngBer = ws.Rows(22)
Set rngFound = rngBer.Find(What:=strwrg, LookAt:=xlPart)
strAdr = rngFound.Address
Col = rngFound.Column
Set myRange = Range(Cells(1, Col), Cells(65536, Col))
Summe = WorksheetFunction.Sum(myRange)
Debug.Print Summe
End If

Next

End Sub

Bin über jede Hilfe dankbar.

Gruß,
Felida
 

Lesen sie die antworten

#1 Melanie Breden
06/11/2007 - 14:20 | Warnen spam
Hallo Felida,

"Felida" schrieb:

komme einfach nicht mehr weiter und hoffe auf eure Hilfe.

Ich habe das Problem, dass ich über bestimmte Tabellenblàtter schleifen
möchte (Name beginnend mit GJ) und dort soll nach einem ausgewàhlten
Listenpunkt (Kontinent) gesucht werden und diese Spalte soll dann aufsummiert
werden.
Ich möchte pro GJ eine Summe bilden.
Problem ist unter anderem, dass es pro Kontinent 3 Spalten gibt:
Asien Umsatz, Asien Stück, Asien Auftragseingang

Ich möchte eine Zusammenstellung machen, die dann so aussieht:
Asien



A B C D E
1 GJ1 GJ2 GJ3 GJ4
2 Umsatz
3 Stück
4 Auftragseingang

muss es unbedingt VBA sein, oder tut es auch eine Formellösung?

Ich gehe davon aus, dass die Spaltenübeschriften GJ1 bis GJ4 den
Namen der Tabellenblàtter entsprechen. Die gesuchten Spaltenüberschriften
stehen in den Blàttern in A22:Z22 und setzen sich aus dem Text in D5 und
dem Text der ersten Spalte in der Auswetungsmatrix zusammen, z.B: Asien Umsatz.
Die Werte in den GJ Blàttern stehen im Bereich A23:Z1000.

Schreibe folgende Formel in B2 deiner Auswertungsmatrix und beende sie mit
der Tastenkombination 'Strg+Shift+Enter':

=SUMME(WENN(INDIREKT("'"&B$1&"'!A22:Z22")=$D$5&" "&$A2;INDIREKT("'"&B$1&"'!A23:Z1000")))

Diese Formel kannst du dann nach rechts bis GJ4 und nach unten kopieren.


Mit freundlichen Grüssen
Melanie Breden

- Microsoft MVP für Excel -
www.melanie-breden.de

Ähnliche fragen