VBA: Beim Antworten immer HTML mit eigener Schrift

10/06/2009 - 12:01 von franc walter | Report spam
Hallo,
weil es mich gestört hatte, dass Outlook 2007 textformatierte Mails
grundsàtzlich auch im Text-Format beantwortet, habe ich im VBA-Fenster unter
"DieseOutlookSitzung" folgendes eingebunden:

Private WithEvents oExpl As Explorer
Private WithEvents oItem As MailItem
Private bDiscardEvents As Boolean
Private olFormat As OlBodyFormat


Private Sub Application_Startup()

Set oExpl = Application.ActiveExplorer
bDiscardEvents = False
olFormat = olFormatHTML 'Standardformat

End Sub

Private Sub oExpl_SelectionChange()

On Error Resume Next
Set oItem = oExpl.Selection.Item(1)

End Sub

'einfaches Antworten
Private Sub oItem_Reply(ByVal Response As Object, Cancel As Boolean)

If bDiscardEvents Or oItem.BodyFormat = olFormat Then Exit Sub

Cancel = True

bDiscardEvents = True

Dim oResponse As MailItem
Set oResponse = oItem.Reply
oResponse.BodyFormat = olFormat
oResponse.Display
bDiscardEvents = False

End Sub

'Allen Antworten
...

'Weiterleiten
...

Das funktionierte zwar, aber die Schrift beim Beantworten wird immer auf
Times New Roman gesetzt, obwohl ich Arial eingestellt habe.
Ohne dieses Makro wird auch Arial verwendet (aber eben nicht immer HTML).

Hat jemand eine Idee, wie ich vielleicht im Makro (in oResponse o.à.) auch
noch die Schrift festlegen kann?

Vielen Dank, Gruß, franc walter
 

Lesen sie die antworten

#1 franc walter
10/06/2009 - 12:55 | Warnen spam
Am Wed, 10 Jun 2009 12:01:09 +0200 schrieb franc walter:

oResponse.BodyFormat = olFormat
oResponse.Display



Ich habe jetzt als notdürftige Lösung eine CSS-Regel eingefügt:

oResponse.BodyFormat = olFormat

oResponse.HTMLBody = "<span style='font-family: Arial, Helvetica,
sans-serif;'><br /><br /><br />--</span>" & oResponse.HTMLBody
oResponse.Display

Aber lieber wàre mir, wenn ich die Voreinstellung àndern könnte.

Ähnliche fragen