VBA: Formel wrid verstümmelt

18/02/2009 - 01:01 von Arnulf Sopp | Report spam
Hi!

Die hier schon mehrfach beschriebene Übernahme von Daten aus àlteren
Dateien in eine neue funktioniert wunderbar. Nun trat plötzlich eine
Seltsamkeit auf, die ich mir nicht erklàren kann. Eine Formel wird
nach und nach zusammengebastelt. Sie lautet (mit Auslassungen):

='C:\Office\Microsoft Office\Daten\...\[SKV_08-09 2.xls]10c-Ku'!H18

Dann wird sie in eine Zelle geschrieben:

Range(ZelleNamen) = Formel

Hiernach kommt in bestimmten Fàllen eine Nachfrage von Excel, die den
Anteil "10c-Ku" (ziemlich am rechten Ende) evtl. modifiziert. Deshalb
wird die Formel vorsichtshalber noch einmal ausgelesen, um ihren
endgültigen Zustand zu haben:

Formel = Range(ZelleNamen).FormulaLocal

Jetzt heißt sie plötzlich so:

='10c-Ku'!H18

Wohl gemerkt passiert das im Normalfall, wenn die besagte
Excel-Nachfrage nicht erfolgte. Beide Zeilen stehen unmittelbar
untereinander, so dass keine unbeabsichtigte Manipulation schuld sein
kann.

Ob es mit der Formatierung der Zelle zu tun hat? Sie steht auf
"Standard".

Den grünen Schaum vom Mund wischend:

Tschüs!

Arnulf
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
18/02/2009 - 09:21 | Warnen spam
On 18 Feb., 01:01, Arnulf Sopp wrote:

Seltsamkeit auf, die ich mir nicht erklàren kann. Eine Formel wird
nach und nach zusammengebastelt. Sie lautet (mit Auslassungen):

='C:\Office\Microsoft Office\Daten\...\[SKV_08-09 2.xls]10c-Ku'!H18

Dann wird sie in eine Zelle geschrieben:

Range(ZelleNamen) = Formel


Ich wette 1000€ das das nicht stimmt. ;-)

Formel = Range(ZelleNamen).FormulaLocal
Jetzt heißt sie plötzlich so:
='10c-Ku'!H18


...
Ob es mit der Formatierung der Zelle zu tun hat? Sie steht auf
"Standard".


Nein. Die Erklàrung ist ganz einfach:

Excel modifiziert die Formel je nachdem wie und wo die Excel-Files
geöffnet sind.

Mach Dir mal 2 neue Mappen (Mappe1 und Mappe2), nicht speichern! und
setzte in Mappe1 in eine Zelle die Formel:

=[Mappe2]Tabelle1!$A$1

Speichere beide Mappen ab und beobachte was die Formel macht.
Benenne mal in Mappe2.xls die Tabelle1 in "10c-Ku" um und beobachte
was die Formel macht.
Schließe Mappe2.xls und beobachte was die Formel macht.

Alles chlor?

Andreas.

Ähnliche fragen