Forums Neueste Beiträge
 

[VBA] Formularfeld bearbeiten

20/01/2010 - 07:56 von Raphael Boos | Report spam
Hallo!

Ich habe ein kleines VBA Problem... Also fang ich gleich mal an:

Wir haben ein Dokument, das mit Formularfeldern gefüllt ist (normalerweise
ein geschütztes Dokument).

Dort hat es eine kleine Tabelle drin, mit einzelnen Aufzàhlpunkten, dem
Thema, der Zustàndigkeit und dem Termin.

also die ist so aufgebaut:

Nr. ________ Thema________Zustàndig_______Termin
1 _________ hallooo_______________________15.01.10
_____________- untertitel ____ich___________________
2 _________ tschööö_______________________16.01.10
_____________- untertitel ____ich___________________

also in etwa so... nun, jetzt sollte es zu jedem untertitel, eine eigene
zustàndigkeit geben (automatisch ein formularfeld mehr auf bei
zustàndigkeit):

Nr. ________ Thema________Zustàndig_______Termin
1 _________ hallooo_______________________15.01.10
_____________- untertitel1 ____ich_________________
_____________- untertitel2 ____du__________________
2 _________ tschööö_______________________16.01.10
_____________- untertitel1 ____ich___________________
_____________- untertitel2 ____du___________________

(überall wo etwas drinsteht, ist ein formularfeld!)

ich habe mir da gedacht, irgendwie zu testen, ob bei der aufzàhlung bei den
untertiteln die entertaste gedrückt wurde, um dann ein weiteres formularfeld
unter die zustàndigkeit zu setzen. Aber ich kenne es von früher schon, das
vba probleme hat, mit dem tastendruck prüfen, bzw. nur die sachen prüfen
kann, wo der fokus drauf ist... Oder hab ich da was falsch verstanden..?

ich hoffe jemand versteht mein problem ^^

MFG
Raphael Boos
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Gahler
21/01/2010 - 09:32 | Warnen spam
Hallo Raphael

also in etwa so... nun, jetzt sollte es zu jedem untertitel, eine eigene
zustàndigkeit geben (automatisch ein formularfeld mehr auf bei
zustàndigkeit):


Du wirst nie etwas 100% funktionierendes erhalten. Und die Prüfung der
Tasten taugt nur bedingt etwas.


Eine àhnliche Frage wurde vor ein paar Tagen gestellt. Auf den ersten Blick
kommst du damit wohl am weitesten. (Musst du natürlich auf deine Bedürfnisse
anpassen und die UserForm wirst du auch nicht benötigen)

http://groups.google.ch/group/micro...01f?hl=de#




Thomas Gahler
Co-Autor von »Microsoft Word-Programmierung.
Das Handbuch« (MS Press)


- Windows Vista (SP2), Office 2007 (SP2)

Ähnliche fragen