in VBA Funktion aus anderer .xla Datei aufrufen

14/04/2010 - 10:43 von Ecksel2003 | Report spam
Hallo,
ich habe eine xla Datei vom Konzern mit spezifischen Funktionen.

Diese will ich durch eine eigene Funktion vereinfachen und muss daher die
Funktionen dieser xla einbinden.

Ich habe es mit so versucht:

Public Function HsBez(HFM As String) As String
HsBez = Application.Run "HsTbar.xla!HsDescription", HFM
End Function

Das ergibt im Prinzip das:
HsBez = Application.Run "HsTbar.xla!HsDescription", "Entity#0000"

Das Ergebnis sollte das gleiche sein, wie wenn ich in Excel direkt eingebe:
=HsDescription(Entity#0000)

Es funktioniert nicht. Ich denke mal Application.Run ist nur für Makros und
nicht für Funktionen. Wie geht es richtig?
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Schleif
14/04/2010 - 10:54 | Warnen spam
Ecksel2003 schrieb am 14.Apr.2010 10:43 Uhr:

Public Function HsBez(HFM As String) As String
HsBez = Application.Run "HsTbar.xla!HsDescription", HFM
End Function



Fast richtig! Wenn Application.Run einen Wert zurück geben soll, musst
Du es mit Klammern aufrufen.

Public Function HsBez(HFM As String) As String
HsBez = Application.Run("HsTbar.xla!HsDescription", HFM)
End Function

Peter

Ähnliche fragen