Forums Neueste Beiträge
 

VBA-Kommentare drucken

20/09/2016 - 09:01 von pustlauk72 | Report spam
Hallo, ich kenne mich leider gar nicht mit VBA aus und brauche da irgendwie einen "codeschnipsel", um folgendes zu erreichen:

Ich nutze Excel, um Noten für Schüler zu dokumentieren (sie bekommen jeden Tag Noten). Oftmals fàllt mir zu den Noten etwas auf, was ich neuerdings in einem Kommentar hinterlege (zu der Note). Jeder Schüler hat eine Spalte. in Zeile 1 ist der Name hinterlegt, in Spalte B das Datum.

Für die Verbalbeurteilungen wàre es unendlich praktisch, wenn ich einen (oder auch mehrere) Schülerspalten markieren könnte und dann dazu die Kommentare ausgedruckt bekàme - natürlich schülerweise und idealerweise mit dem in Spalte B hinterlegten Datum zum Kommentar.

Die Druckfunktion von Excel gibt mir zwar die Möglichkeit, die Kommentare nach den Noten am Ende der Seite ausdrucken zu lassen, aber 1. brauche ich keine Notenliste an dieser Stelle, 2. brauche ich keine Zellenangabe, sondern eher das Datum und 3. sollte das eben pro Schüler ausgedruckt werden und nicht zeilenweise (alle Schüler durcheinander).

Also idealerweise so:
Name des Schülers (Zeile 1), dann alle Kommentare dieser Spalte idealerweise mit dem dazugehörigen Datum in Spalte B. Bei mehreren markierten Spalten dann gerne für alle Spalten (Schüler) hintereinander.


Kann mir da irgendjemand helfen?

Danke schonmal im Voraus, Verena
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
20/09/2016 - 09:40 | Warnen spam
Hallo Verena,

Am Tue, 20 Sep 2016 00:01:19 -0700 (PDT) schrieb :

Hallo, ich kenne mich leider gar nicht mit VBA aus und brauche da irgendwie einen "codeschnipsel", um folgendes zu erreichen:

Ich nutze Excel, um Noten für Schüler zu dokumentieren (sie bekommen jeden Tag Noten). Oftmals fàllt mir zu den Noten etwas auf, was ich neuerdings in einem Kommentar hinterlege (zu der Note). Jeder Schüler hat eine Spalte. in Zeile 1 ist der Name hinterlegt, in Spalte B das Datum.

Für die Verbalbeurteilungen wàre es unendlich praktisch, wenn ich einen (oder auch mehrere) Schülerspalten markieren könnte und dann dazu die Kommentare ausgedruckt bekàme - natürlich schülerweise und idealerweise mit dem in Spalte B hinterlegten Datum zum Kommentar.

Die Druckfunktion von Excel gibt mir zwar die Möglichkeit, die Kommentare nach den Noten am Ende der Seite ausdrucken zu lassen, aber 1. brauche ich keine Notenliste an dieser Stelle, 2. brauche ich keine Zellenangabe, sondern eher das Datum und 3. sollte das eben pro Schüler ausgedruckt werden und nicht zeilenweise (alle Schüler durcheinander).

Also idealerweise so:
Name des Schülers (Zeile 1), dann alle Kommentare dieser Spalte idealerweise mit dem dazugehörigen Datum in Spalte B. Bei mehreren markierten Spalten dann gerne für alle Spalten (Schüler) hintereinander.



dazu musst du dir ein neues Blatt einrichten und die gewünschten Daten
übernehmen. Danach kannst du dann dieses Blatt ausdrucken.

Markiere die Spalte(n) der Schüler mit Klick in den Spaltenkopf und
führe dann mal folgendes Makro aus (wenn die Drucktabelle nicht auf dem
Blatt "Tabelle2" sein kann, dann bitte im Code anpassen):

Sub KomDruck()
Dim ar As Range, rngC As Range, dest As Range

With Sheets("Tabelle2")
For Each ar In Selection.Areas
Set dest = IIf(.Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp) = "", _
.Range("A1"), .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp)(2))
dest = ar.Cells(1)
For Each rngC In ar.SpecialCells(xlCellTypeComments)
Set dest = .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp)(2)
dest = rngC.Comment.Text
dest.Offset(, 1) = rngC.Offset(, 1)
Next
Next
.Range(.Cells(1, 2), .Cells(.Rows.Count, 2).End(xlUp)) _
.NumberFormat = "dd.MM.yyyy"
End With
End Sub


Mit freundlichen Grüßen
Claus
Windows10
Office 2016

Ähnliche fragen