Forums Neueste Beiträge
 

VBA .Recipients.Add

13/03/2009 - 14:05 von Beck, Alwin | Report spam
Access 2003

Hallo,
ich versende eine Nachricht automatisch per VBA.
An wen die E-Mail gesendet werden soll, frage ich
per Inputbox ab und übergebe diese in die Variable MailUser01

Im Code trage ich dann dieses wie folgt ein :
.Recipients.Add MailUser01

Alles funktioniert - E-Mal wird versendet, jedoch wenn ich mehrere
E-Mails eintrage in die Inputbox z.B. xxx@domain.de,xyz@domain.de
also getrennt durch , oder ; wird die E-Mail nicht mehr versendet.
Möchte jedoch an mehrere senden.
Wie mache ich das ?

Danke
Gruß
Albe
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Bauer [MVP - Outlook]
13/03/2009 - 20:46 | Warnen spam
Am Fri, 13 Mar 2009 14:05:40 +0100 schrieb Beck, Alwin:



Access 2003

Hallo,
ich versende eine Nachricht automatisch per VBA.
An wen die E-Mail gesendet werden soll, frage ich
per Inputbox ab und übergebe diese in die Variable MailUser01

Im Code trage ich dann dieses wie folgt ein :
.Recipients.Add MailUser01

Alles funktioniert - E-Mal wird versendet, jedoch wenn ich mehrere
E-Mails eintrage in die Inputbox z.B. ,
also getrennt durch , oder ; wird die E-Mail nicht mehr versendet.
Möchte jedoch an mehrere senden.
Wie mache ich das ?

Danke
Gruß
Albe



Hallo,

Recipients.Add nimmt nur eine Adresse an. Du mußt vorher den Inhalt der
Variable auseinanderpflücken. Das geht gnaz gut mit der Split-Funktion. Dann
làufst Du mit einer For-Next Schleife durch die Adressen und übergibst jede
einzeln an Add.

Viele Gruesse
Michael Bauer - MVP Outlook

: Outlook-Kategorien? Category Manager ist die Lösung
: VBOffice Reporter für Datenanalyse & Berichte
: <http://www.vboffice.net/product.html?pub=6>

Ähnliche fragen