Forums Neueste Beiträge
 

VBA Selection

04/02/2010 - 12:01 von Uli Schoch | Report spam
Hallo
Ich habe in einer Tabelle (Excel 2007) ca. 1400 Zeilen mit Datum in Spalte A
und einem Wert in Spalte B. In einem Diagramm will ich einen Bereich der
Daten anzeigen. Ich markiere den anzuzeigenden Berich, z.B. "A100:B150".
Dann rufe ich ein Makro auf, welcher diesen Bereich als Datenquelle für das
Diagramm setzt und auf der X-Achse=Datumsachse den Minimalwert auf A100 und
den Maximalwert auf A150 setzt.
Das setzen der Datenquelle habe ich geschaft. Ich weiss aber nicht, wie ich
aus der "Selection" die Zellen A100, also die erste und A150. also die
letzte in Spalte A bekomme.

Danke für hilfe
Uil Schoch
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
04/02/2010 - 12:28 | Warnen spam
On 4 Feb., 12:01, "Uli Schoch" wrote:

Das setzen der Datenquelle habe ich geschaft. Ich weiss aber nicht, wie ich
aus der "Selection" die Zellen A100, also die erste und A150. also die
letzte in Spalte A bekomme.


Wenn Du Dich auf einen Range beziehst ist die erste ist immer 1,1 und
die letzte immer Anzahl_Zeilen, Anzahl_Spalten.

Andreas.

Sub Test()
Dim ErsteZelle As Range, LetzteZelle As Range
With Selection
Set ErsteZelle = .Cells(1, 1)
Set LetzteZelle = .Cells(.Rows.Count, .Columns.Count)
End With
MsgBox ErsteZelle.Address & ":" & LetzteZelle.Address
End Sub

Ähnliche fragen