VBA Zeitintervall exakt definieren

26/09/2007 - 14:58 von Reinhard Schüll | Report spam
Hallo NG,
ich sammle Daten über das Auslesen einer Webpage per VBA. Die Daten auf der
Webpage werden alle 10 Sekunden aktualisiert. Wenn ich eine Do -
Loop-Schleife solange laufen lasse, bis Now() um 10 Sekunden größer ist als
beim Eintritt in die Schleife, so sind die Intervalle nicht exakt 10
Sekunden, sondern etwas darüber, weil die Abarbeitung des restlichen Codes
auch Zeit verbraucht und die unregelmàßig.
Mir wàre es am liebsten, wenn ich genau nach Uhrzeit alle 10 Sekunden einen
Datenabgriff starten könnte. Wie frage ich Now() ab, damit ich z.B. für
08:10:20, 08:10:30 usw. einen Datenabgriff machen kann?
Gruß Reinhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Reinhard Schüll
26/09/2007 - 19:36 | Warnen spam
Hallo,
bin ausnahmsweise mal selber drauf gekommen.
Sub Zeit()
Do
Do
jetzt = Now()
a = Second(jetzt) + 10
b = a / 10 / Int(a / 10)
Loop Until b = 1
Debug.Print Now()
jetzt = Now()
Do
Loop Until Now() > jetzt + 1 / 24 / 60 / 60
Loop
End Sub

Damit komme ich genau alle volle 10 Sekunden aus der Do-Loop-Schleife
heraus.

Gruss Reinhard

Ähnliche fragen