Forums Neueste Beiträge
 

VDE Prüfung / E-Check

21/05/2015 - 11:34 von Thomas Mayer | Report spam
Hallo,

in unserem "Kleinbetrieb" hat sich die BG angekündigt und hat vorab schon
einmal auf den E-Check bzw. eine VDE Prüfung hingewiesen. Ein biserl
gegoogled und "BGV A3" gefunden - auch "VDE0701/02" usw. - aber nicht
wirklich eine Antwort zum Thema "Mindest-Check" um die Kosten auf ein
Minimum zu begrenzen!!!

Wer kann mir ein paar Tipps dazu geben??
Ein Anruf beim ortansàssigen Elektriker brachte "35 Euro pro Geràt" zum
Vorschein - ist das realistisch??

DANKE
TOM
 

Lesen sie die antworten

#1 Tilmann Reh
21/05/2015 - 11:53 | Warnen spam
Thomas Mayer schrieb:

in unserem "Kleinbetrieb" hat sich die BG angekündigt und hat vorab schon
einmal auf den E-Check bzw. eine VDE Prüfung hingewiesen. Ein biserl
gegoogled und "BGV A3" gefunden - auch "VDE0701/02" usw. - aber nicht
wirklich eine Antwort zum Thema "Mindest-Check" um die Kosten auf ein
Minimum zu begrenzen!!!



Alle ortsverànderlichen elektrischen Betriebsmittel müssen regelmàßig
geprüft werden. Geràte, die faktisch nicht bewegt werden (PC, Kopierer,
Tischbohrmaschine etc.), brauchen nicht so hàufig geprüft werden wie
z.B. Handgeràte (z.B. Heißluftgeblàse).

Die Prüfung ist zu dokumentieren - eine Liste mit Geràt, Prüfer und
Prüfdatum reicht aus. Die Prüfung kann betriebsintern durch eine
fachkundige Person durchgeführt werden. Für die eindeutige
Identifizierung müssen die Geràte ggf. gekennzeichnet werden
(insbesondere, wenn man mehrere gleiche hat).

Steckdosenleisten und Kaltgeràtekabel werden ebenfalls (separat)
geprüft. Und man prüft natürlich nicht nur die elektrischen
Eigenschaften, sondern auch das Erscheinungsbild, Gehàusebschàdigungen,
Schàden an Leitungen etc.

Wer kann mir ein paar Tipps dazu geben??
Ein Anruf beim ortansàssigen Elektriker brachte "35 Euro pro Geràt" zum
Vorschein - ist das realistisch??



Kommt mir zu teuer für die i.d.R. sehr kurze Prüfdauer vor.
Kauft Euch ein Prüfgeràt und macht die Prüfungen selbst.
<http://www.voelkner.de/products/783...2.html>

Was genau in welchen Abstànden geprüft werden sollte, sagt Euch Eurer
Sicherheitsbeauftragter.

Tilmann

Ähnliche fragen