Vektorfunktion einer skalaren Variable

10/01/2010 - 22:39 von Andreas Weber | Report spam
Hallo NG,

Ich will eine 3D Vektorfunktion in abhàngigkeit der Bogenlànge s
ausfstellen. Die Funktion beschreibt dabei in die XY Ebene projeziert
einen Kreis mit dem Radius r1, in die YZ Ebene projeziert einen Kreis
mit dem Radius r2. Ich habe hier 3 Screenshots aus octave/gnuplot
gemacht um das zu verdeutlichen: http://i47.tinypic.com/2d1slyw.png

blau ist die Funktion, rot und grün 2 Hilfskreise mit unterschiedlichen
Radien um das Problem zu verdeutlichen.
Bild von links nach rechts: 3D Ansicht, XY Ansicht, YZ Ansicht

Wie ihr seht habe ich bereits eine Funktion P(phi_horiz,r1,r2)
ich möchte aber P(s,r1,r2) und komme einfach nicht weiter.

Kann mir jemand einen Rat dazu geben?
Gruß von Andy


PS: Anbei der octave Code um den obigen Graph in den Screenshots zu
erzeugen:
r1=4; r2=3;
phi=linspace(-pi/4,pi/4,30);
ph=linspace(0,2*pi,100); # Hilfskreise zur besseren Ansicht
x=r1-cos(phi)*r1;
y=sin(phi)*r1;
z=r2-sqrt(r2.^2-y.^2);
plot3(x,y,z,"-o",r1-cos(ph)*r1,sin(ph)*r1,zeros(length(ph),1),zeros(length(ph),1),sin(ph)*r2,r2-cos(ph)*r2);
grid on; axis([-4,4,-4,4,-4,4],"square")
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Sprungk
11/01/2010 - 09:01 | Warnen spam
Andreas Weber schrieb:
Hallo NG,

Ich will eine 3D Vektorfunktion in abhàngigkeit der Bogenlànge s
ausfstellen. Die Funktion beschreibt dabei in die XY Ebene projeziert
einen Kreis mit dem Radius r1, in die YZ Ebene projeziert einen Kreis
mit dem Radius r2. Ich habe hier 3 Screenshots aus octave/gnuplot
gemacht um das zu verdeutlichen: http://i47.tinypic.com/2d1slyw.png




Wo sind die Vektoren?

MFG Stefan

Ähnliche fragen