Forums Neueste Beiträge
 

Veraenderungen an einem Dateisystem teilweise uebernehmen und teilweise nicht

18/09/2010 - 20:14 von Marc Haber | Report spam
Hallo,

ich habe einen Rechner, der sowohl physikalisch umziehen, auf neue
Hardware umziehen soll als auch von Debian oldstable auf Debian stable
aufgerüstet werden soll. Dabei möchte man alle drei Änderungen auf
einmal und möglichst mit wenig Downtime durchführen. Vorbereitungszeit
steht ausreichend zur Verfügung.

Ich denke derzeit an zwei Lösungen für diese Aufgabe. Sei für den Rest
des Artikels AH die alte Hardware, NH die neue Hardware und B ein
Backupmedium mit Genug[tm] Platz.

(1)
Ich kopiere das System von AH auf NH und mache auf NH das Update.
Dabei prüfe ich, welche Probleme auftreten und erarbeite Lösungen. Am
"heißen" Tag wiederhole ich den Prozess und sehe dass es so schnell
wie möglich geht.

(2)
Ich kopiere das System von AH auf B und auf NH und mache auf NH das
Update. Am "heißen" Tag vergleiche ich den aktuellen Zustand von AH
mit dem Backup. Die Änderungen, die ich dabei identifiziere, werden
grob in die folgenden Kategorien zerfallen:
(2a) Programmcode (Updates auf AH)
(2b) Userdaten und Logs
(2c) Konfigurationsdaten
(2a) kann ich vergessen und ignorieren, NH hat ein neueres System. die
Änderungen (2b) müssen auf das neue System übernommen werden und (2c)
muss gegebenenfalls hàndisch nachgearbeitet werden.

Für die Erledigung von Weg (2) wàre ein Tool hilfreich, das zwei
Dateibàume (hier: AH und B) hernimmt und die Dateien, die _nicht_
gleich sind, in einem dritten Dateibaum abwirft.

Habt Ihr da eine Idee, wie man das hinbekommt, ohne die Sache selbst
naiv ausprogrammieren zu müssen?

Grüße
Marc

Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Döblitz
19/09/2010 - 12:38 | Warnen spam
Marc Haber <mh+ schrieb:
[...]
Für die Erledigung von Weg (2) wàre ein Tool hilfreich, das zwei
Dateibàume (hier: AH und B) hernimmt und die Dateien, die _nicht_
gleich sind, in einem dritten Dateibaum abwirft.



rsync?

Das Backup als Link-Ziel angeben und danach im neuen Tree nachsehen, was
alles nicht verlinkt wurde. Alternativ Logging passend setzen, ich nehme
da gerne "-iv", und dann daraus die Liste entnehmen (da sind ja auch
ggfls. Änderungen des Timestamps etc. mit drin, die für dich evtl.
irrelevant sind).

Ralf
Ralf Döblitz * Schapenstraße 6 * 38104 Braunschweig * Germany
Phone: +49-531-2361223 Fax: +49-531-2361224 mailto:
Homepage: http://www.escape.de/users/selene/
Mit UTF-8 kann man gleichzeitig àöüßÄÖÜæœłø‱¼½¾¤¹²³¢€£¥¶§¬÷×±©®™¡¿ verwenden…

Ähnliche fragen