Veralteter mTAN-Kontakt bei Postbank

23/11/2013 - 14:50 von Juergen Loh | Report spam
Hallo,

ich habe die PR-Version von HBCIFM99 4.1.0.39 installiert, schaffe es
aber nicht, eine Überweisung von meinem Postbank-Konto abzuschicken.

Das ist der Kontakt:

Kontakt 1: Postbank (Postbank) BLZ 36010043 HBCI 300 CommAddr
https://hbci.postbank.de/banking/hbci.do SecProgID TAN PINTAN
ITanSupported ITANVerf. 999,901 S-Fkt 901

- FinTS 3.0 habe ich eingestellt und den Kontakt neu synchronisiert
- In Banken-Setup habe ich den Postbank-Workaround aktiviert
- Kontoauszüge kann ich abholen
- Den Empfànger habe ich auf IBAN/BIC umrechnen lassen

In der HBCILOG.TXT habe ich interessantes gefunden:

(nur Auszüge, die komplette HBCILOG.TXT möchte ich nicht öffentlich posten)

[..]
HKTAN:4:5+4+++++++++++mT?:Congstar'
[..]
HIRMG:2:2+9050::Teilweise fehlerhaft.'
HIRMS:3:2:4+9962::Der Auftrag kann nicht mit der gewàhlten
Mobilfunknummer legitimiert werden.'

Das stimmt, Congstar ist meine alte Mobilfunkkarte, die ich vor ein paar
Wochen um die neue ergànzt habe. Den Congstar-Kontakt habe ich dann
heute über die Webseite gelöscht. Im DDBAC-Setup taucht Congstar auch
nicht mehr auf, sondern nur der neue Kontakt, mit dem ich auf die
Synchronisierung durchgeführt habe. Was kann ich tun, dass der neue
Mobilfunk-Kontakt von HBCIFM99 verwendet wird?

Tschüs,
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Uli Amann
23/11/2013 - 15:10 | Warnen spam
Hallo Juergen,

Juergen Loh schrieb:

Kontakt 1: Postbank (Postbank) BLZ 36010043 HBCI 300 CommAddr
https://hbci.postbank.de/banking/hbci.do SecProgID TAN PINTAN
ITanSupported ITANVerf. 999,901 S-Fkt 901

- FinTS 3.0 habe ich eingestellt und den Kontakt neu synchronisiert
- In Banken-Setup habe ich den Postbank-Workaround aktiviert
- Kontoauszüge kann ich abholen
- Den Empfànger habe ich auf IBAN/BIC umrechnen lassen



Das ist alles ok.

HKTAN:4:5+4+++++++++++mT?:Congstar'
[..]
HIRMG:2:2+9050::Teilweise fehlerhaft.'
HIRMS:3:2:4+9962::Der Auftrag kann nicht mit der gewàhlten
Mobilfunknummer legitimiert werden.'


..
Was kann ich tun,
dass der neue Mobilfunk-Kontakt von HBCIFM99 verwendet wird?



Lösche den Postbank und lege ihn neu an, wenn die neue Mobilfunknummer
dann noch immer nicht erscheint, musst Du die Postbank darüber
unterrichten und um Korrektur bitten. Die DDBAC können nur verarbeiten,
was vom Server geliefert wird.

Gruß von der Schlei
Uli
Web: http://www.hbcifm99.de/
RSS: http://www.hbcifm99.de/hbcifm99.atom.xml

Ähnliche fragen