Verbindung USBUSB: Festplatte simulieren

20/05/2010 - 23:17 von Wolfgang Klein | Report spam
Hallo!

Ich würde gerne von meinem PC einige mp3/mp4-Dateien auf meinen
DVD-Rekorder und umgekehrt überspielen. Der Rekorder hat einen
USB-Host-Port, an dem ich Festplatten und andere Speicher anschließen
kann. Aber immer erst alles vom Rechner auf USB und dann von USB wieder
auf den Rekorder kopieren zu müssen, ist unschön.

Gibt es ein Linux-Programm, das es mir ermöglichst, meinen DVD-Rekorder
und meinen Rechner mit einem USB-Kabel zu verbinden, und das dem
DVD-Rekorder dabei den Rechner bzw ein Verzeichnis auf der Platte als
USB-Speicher unterjubelt?


Wolfgang Klein
,_,
(o,o) Mit dem Wissen wàchst der Zweifel.
{' '} (J.W.v.Goethe)
=#=#= www.NachDenkSeiten.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Sven Hartge
21/05/2010 - 00:18 | Warnen spam
Wolfgang Klein wrote:

Ich würde gerne von meinem PC einige mp3/mp4-Dateien auf meinen
DVD-Rekorder und umgekehrt überspielen. Der Rekorder hat einen
USB-Host-Port, an dem ich Festplatten und andere Speicher anschließen
kann. Aber immer erst alles vom Rechner auf USB und dann von USB
wieder auf den Rekorder kopieren zu müssen, ist unschön.

Gibt es ein Linux-Programm, das es mir ermöglichst, meinen
DVD-Rekorder und meinen Rechner mit einem USB-Kabel zu verbinden, und
das dem DVD-Rekorder dabei den Rechner bzw ein Verzeichnis auf der
Platte als USB-Speicher unterjubelt?



USB-Host oder USB-Slave ist ein Feature der Hardware.

Kein Programm unter Linux wird es dir ermöglichen, einfach so ein
normales Kabel zwischen PC und DVD-Rekorder zu verbinden und dem
letzteren dann ein USB-Storage-Device vorzuspielen.

Es gibt zwar, gerade in Handheld-Geràten und im Embedded-Bereich,
USB-Chipsàtze, die sich zwischen Host und Slave umschalten lassen (sog.
"Gadget-Modus"), und hier kann dann das System wirklich so agieren, wie
du dir das vorstellst, aber in normalen PCs sind mir solche Dinge noch
nie untergekommen (von sehr sehr speziellen Zusatz-PCI-Karten mal
abgesehen.)

Die Antwort auf die Frage ist also: Nö.



Sig lost. Core dumped.

Ähnliche fragen