Forums Neueste Beiträge
 

Verbindung zwischen Character Style und Paragraph Style

14/07/2009 - 13:12 von Marc Haber | Report spam
Hallo,

ich habe hier OOo 3.1.0 (aus Debian unstable) und suche nach einer
Möglichkeit, Character und Paragraph Styles miteinander zu
verheiraten.

Ich habe einen Paragraph Style namens "Para Text Body", der unter
andem den Font "Bitstream Charter 12" spezifiziert. Um innerhalb eines
Absatzes tiefergehende Erlàuterungen in 9 Punkt zu setzen, habe ich
noch einen Character Style "Char Text Body Small" definiert, der 9
Punkt spezifiziert. Im Organizer sehe ich aber, das auch im Character
Style der Font festgenagelt ist ("Bistream Charter + 9pt +
German(Germany) + 9 pt + 9 pt"), so dass ich vermutlich bei einer
Änderung der Brotschrift nicht nur den Paragraph Style, sondern auch
den Character Style anfassen muss.

Gibt es eine Möglichkeit, den Character Style sozusagen additiv zum
Paragraph Style zu definieren ("Nimm alles, was im Paragraph Style als
zeichenbezogenes Zeug definiert ist, für den Character Style und setze
über dieses hinweg die Zeichengröße 9 pt")?

Grüße
Marc

Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Bayer
14/07/2009 - 18:23 | Warnen spam
Hallo,

Am Dienstag, 14. Juli 2009 13:12 schrieb Marc Haber:
Ich habe einen Paragraph Style namens "Para Text Body", der unter
andem den Font "Bitstream Charter 12" spezifiziert. Um innerhalb eines
Absatzes tiefergehende Erlàuterungen in 9 Punkt zu setzen, habe ich
noch einen Character Style "Char Text Body Small" definiert, der 9
Punkt spezifiziert. Im Organizer sehe ich aber, das auch im Character
Style der Font festgenagelt ist ("Bistream Charter + 9pt +
German(Germany) + 9 pt + 9 pt"), so dass ich vermutlich bei einer
Änderung der Brotschrift nicht nur den Paragraph Style, sondern auch
den Character Style anfassen muss.



Was, bitte, ist der "Organizer"? Was in einer Formatvorlage tatsàchlich
definiert ist, steht immer auf dem ersten Register, "Verwalten" (vielleicht
der "Organizer"?)

Wenn ich es hier - mit der Upstream-Version - nachstelle, d.h. ich àndere
etwas in der Absatzvorlage, dann lege ich eine neue Zeichenvorlage (von
Standard ausgehend) an, in der ich nur den Schriftgrad àndere, dann steht
unter Verwalten (in diesem Beispiel) auch nur "Enthàlt: 28pt". Entsprechend
wirken sich Änderungen an der Absatzvorlage auch auf diese Textstelle aus,
nur dass der Schriftgrad eben bei 28pt bleibt.

Du kannst aber bei allen Formatvorlagen die Werte auf dem jeweiligen
Register auf die ererbten Werte zurücksetzen (genaugenommen nicht
zurücksetzen, sondern die Abweichung vom übergeordneten Wert löschen),
indem du auf die Schaltflàche "Standard" klickst. Da es bei Zeichenvorlagen
keine Hierarchie gibt, bewirkt ein Klick auf "Standard", dass die
Zeichenvorlage keine eigenen Eigenschaften mehr hat, soweit sie auf diesem
Register eingestellt werden.

Gibt es eine Möglichkeit, den Character Style sozusagen additiv zum
Paragraph Style zu definieren ("Nimm alles, was im Paragraph Style als
zeichenbezogenes Zeug definiert ist, für den Character Style und setze
über dieses hinweg die Zeichengröße 9 pt")?



Das ist eigentlich das übliche, gewollte und - in der Upstream-Version -
implementierte Verhalten.

Beste Grüße
Martin Bayer

OpenOffice.org-Wiki:
http://www.mbayer.de/ http://www.ooowiki.de/

Ähnliche fragen