verbindungsabbruch bei netz-inaktivität?

26/06/2009 - 22:03 von Bernd Ebner | Report spam
Hallo NG,

nach Einwahl ins WLAN wird die Verbindung wieder getrennt, sobald kein
Datentransfer mehr passiert, d.h. wàhrend ich hier tippe wird die
Verbindung getrennt, genauso wenn ich auf einer Internetseite lànger
verweile.
Ich habe von Netzwerken einfach zuwenig Ahnung um selbst das Problem
lösen zu können, auch wenn ich mich sonst mit Computerhard- und software
einigermassen gut auskenne, die auch zu konfigurieren weiss.
Für mich ist es einfach làstig mich alle AB und AN manuell neu einweilen
zu müssen um weiter surfen oder mailen zu können.
Vielleicht kann mir jemand sagen wo da was einzustellen ist, oder mir
auch einen link zum nachlesen mitteilen.

hier noch ein paar Infos:

nach providerwechsel hat der KD-Techniker den WLAN-zugang am Amilo3438
über XPpro SP2 neu eingerichtet. Router ist Linksys WRT150N bzw. D-Link
DIR615, je nach provider (Arcor 6000 / KD 32MB - laufen z.Zt noch parallel).

Bei den Netzwerkverbindungen habe ich gelistet: 1394-Verindung,
drahtlose Verb.(aktuell) und LAN.
Beim drahtlosen habe ich wenn Verbindung hergestellt
54 MB/s
Bei dessen Eigenschaften sind unter Allgemein alle 4 Kàstchen steht der
angekreuzt, beim Reiter D-Link-router auf automatisch (Zuordnung mit
Netzwerkschlüssel und Verbindg.herstellen wenn in Reichweite), bei
erweitert wird anderen Netzwerknutzern Verbindung gestattet).

Grüsse aus Berlin

Bernd
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Ebner
26/06/2009 - 22:05 | Warnen spam
Bernd Ebner schrieb:

habe vergessen zu erwàhnen, dass am Hauptrechner über LAN-verbindung zum
router alles normal klappt

Bernd

Ähnliche fragen