Verbindungsaufbau zu XP Home Computer dauert ewig

04/06/2008 - 10:59 von Daria M. | Report spam
Hallöle,

wir haben 3 Computer in unserer WG. Einer davon làuft auf XP Professional,
die anderen beiden mit der Home Edition. Alle Computer haben die gleiche
Arbeitsgruppe und überall sind die gleichen Benutzer mit den gleichen
Passwörtern eingetragen. Soviel habe ich schon gelernt. [Danke Ralf! :-)]

Das "Arbeitsgruppencomputer anzeigen" geht noch ratz fatz, dagegen dauert es
ewig lange, bis ich eine Anzeige bekomme, wenn ich den XP Home Computer
doppelklicke. Hingegen beim Doppelklick auf den XP Pro Rechner habe ich
sofort die Liste mit den Freigaben. Es betrifft alle XP Home Computer, nur
der XP Pro Computer reagiert schnell.

Kann ich das irgendwo einstellen?

Ciao!
Daria

PS: Alle Computer haben das SP3 installiert und nur die Windows-Firewall.
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
04/06/2008 - 12:05 | Warnen spam
Daria M. schrieb:

Hallo Daria,

Das "Arbeitsgruppencomputer anzeigen" geht noch ratz fatz, dagegen
dauert es ewig lange, bis ich eine Anzeige bekomme, wenn ich den XP
Home Computer doppelklicke. Hingegen beim Doppelklick auf den XP Pro
Rechner habe ich sofort die Liste mit den Freigaben. Es betrifft alle
XP Home Computer, nur der XP Pro Computer reagiert schnell.



Auf den Home-Computern:
Start, Ausführen, regedit
überprüfen und evt. àndern:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\lanmanserver\parameters
Wertname: Size
Werttyp: REG_DWORD
Wert: 3

Wertname: SizReqBuf
Werttyp:: REG_DWORD
Wert: 14596

Auf allen Computern:

HKeyLocalMachine\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\RemoteComputer\NameSpace\
{D6277990-4C6A-11CF-8D87-00AA0060F5BF} löschen.

Dieses stellt die Suche nach geplanten Task im Netzwerk
ab, und beschleunigt so den Zugriff auf Netzwerkordner.

Auf allen Computern:
Systemsteuerung, Verwaltung, Dienste. Den Dienst "WebClient" deaktivieren.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen