Verdezyne unterzeichnet Vertrag mit Will & Co, einem großen europäischen Vertriebsunternehmen für Chemikalien

09/06/2015 - 15:27 von Business Wire

Verdezyne unterzeichnet Vertrag mit Will & Co, einem großen europäischen Vertriebsunternehmen für ChemikalienExklusiv-Vertrag zur Förderung der Einführung in Europa von Verdezynes erstem Produkt, BIOLON™ DDDA, von seiner kommerziellen Produktionsstätte.

Verdezyne, Inc., ein privates Biotechnologie-Unternehmen, das auf die Herstellung von erneuerbaren Chemikalien spezialisiert ist, hat einen Vertrag mit Will & Co. zum Vertrieb von Verdezynes erstem kommerziellen Produkt abgeschlossen. Will & Co. ist ein Vertriebs- und Marketing-Unternehmen für Rohmaterialien, halbfertige Produkte, Zusatzstoffe und Pigmente. Der Exklusiv-Vertrag betrifft den Vertrieb von BIOLON™ DDDA (biobasierte Dodecandisäure oder „DC12“) in Europa, einem der größten Märkte für Chemikalien weltweit. BIOLON™ DDDA wird in der kommerziellen Produktionsanlage von Verdezyne in Malaysia hergestellt. Der Vertrag stellt einen Start für über 25 % der erwarteten Werkskapazität sicher.

BIOLON™ DDDA von Verdezyne wird nachhaltiger produziert als traditionelle aus Erdöl gewonnene Chemikalien und wird zur Herstellung von technischen Polymerharzen, Automobilteilen, Zahnbürstenborsten, Kosmetikartikeln, Duftstoffen und vielem mehr dienen.

„Dieser Vertrag mit Will & Co. stellt einen wichtigen Meilenstein für uns dar, weil er die starke Nachfrage nach erneuerbaren Chemikalien und die erwiesene hohe Qualität unseres Produkts reflektiert“, sagte E. William Radany, Ph.D., Präsident und CEO von Verdezyne. „Mit einem Fokus auf Kundendienst ist Will & Co. der perfekte Partner für uns und wir sind stolz auf unsere Partnerschaft. Nachdem wir diese für beide Seiten vorteilhafte Vertriebspartnerschaft für einen bedeutenden Teil unserer Produktionskapazität gebildet haben, sind wir mehr denn je daran interessiert, die Produktion von BIOLON™ DDDA sobald wie möglich aufzunehmen.“

Die Produktionsanlage von Verdezyne soll 2017 eröffnet werden und voraussichtlich über 10.000 metrische Tonnen Disäuren jährlich produzieren, einschließlich BIOLON™ DDDA, indem es sich die diverse und reichhaltige Basis an pflanzlichen Rohstoffen von Malaysia zunutze macht.

„Unsere Kunden haben schon seit einiger Zeit nach einer Alternative zu den aus Erdöl gewonnenen Chemikalien gefragt und BIOLON™ DDDA von Verdezyne passt perfekt“, meinte Jacques van Lindonk, Geschäftsführer von Will & Co. „Wir sind froh, ihnen endlich eine vielseitige, nachhaltige Chemikalie auf pflanzlicher Basis bieten zu können, die sich für verschiedenste Verwendungen eignet und zu einem wettbewerbsfähigen Preis angeboten werden kann. Will & Co. plant das Produkt-Portfolio mit biobasierten Produkten zu erweitern und durch die Zusammenarbeit mit Verdezyne bedeutende Fortschritte zu erzielen.“

Für Warenmuster oder mehr Informationen über Verdezynes BIOLON DDDA wenden Sie sich bitte an:

Über Verdezyne

Verdezyne ist ein industrielles Biotechnologieunternehmen, das bewährte und geschützte Stoffwechselweg-Werkzeuge zur Entwicklung spezieller Hefestämme zur kostensparenden Produktion von biobasierten Chemikalien verwendet. Zu den aktuellen Investoren in Verdezyne zählen BP Alternative Energy Ventures, DSM Venturing B.V., OVP Venture Partners, Monitor Ventures und Sime Darby. Weitere Informationen finden Sie unter www.verdezyne.com oder folgen Sie dem Unternehmen auf Twitter, LinkedIn oder Facebook.

Über Will & Co.

Will & Co. wurde 1924 in den Niederlanden gegründet und befasst sich seitdem aktiv mit dem Vertrieb und Handel von chemischen Rohmaterialien. Im Laufe der Jahre ist Will & Co. zu einem internationalen Lieferanten von Spezialchemikalien, hochwertigen Rohmaterialien, Zusatzstoffen und Farbstoffen geworden. Wir arbeiten eng mit den Herstellern dieser Produkte zusammen, überwiegend auf Ausschließlichkeitsbasis. Unser Personal tut alles, um Kunden und Geschäftsbeziehungen in verschiedenen Industriebereichen optimalen Service zu bieten. Wir bieten eine Vielzahl von Produkten und das nötige Know-how und Support für die Produktion und Produktentwicklung. Weitere Informationen finden Sie unter www.uei.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Verdezyne, Inc.
Aida Yodites, 760-707-5200
Corporate Communications
ayodites@verdezyne.com
oder
Sparkpr
Bill Douglass, 646-504-0890
bdouglass@sparkpr.com


Source(s) : Verdezyne, Inc.

Schreiben Sie einen Kommentar