Vergabe User CAL´s Lizenzserver

24/10/2007 - 09:43 von Boris Hoppe | Report spam
Hi,

ich habe zwei Windows 2003 TS am laufen, welche Ihre Lizenzen von einen
Windows 2003 SBS Lizenzserver beziehen. Zumindest in der Theorie, denn laut
Anzeige des Lizenzservers wurde seit zwei Monaten noch keine einzige Lizenz
ausgestellt.
Jetzt habe ich einen Artikel von Microsoft über eine Kulanzregelung bei der
Aktivierung des Lizenzservers gelesen. In diesem Artikel wird auch erwàhnt,
dass Device CAL´s nach dem zweiten Anmeldevorgang eines Clients vergeben
werden, User CAL´s jedoch immer nur temporàr.
Habe ich das richtig verstanden, fragt der TS den Lizenzserver nach aktiven
Lizenzen ab, ohne, dass der Lizenzserver aktiv welche ausstellt?
Die Benutzer arbeiten seit ca. zwei Monaten problemlos, jedoch habe ich ein
wenig Bedenken, ob das auch so bleibt, wenn die temporàre Lizenzfrist von 90
Tagen abgelaufen ist.


Ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen!

Gruß,

Boris Hoppe
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus Urban
24/10/2007 - 12:47 | Warnen spam
Hallo Boris,

Boris Hoppe schrieb:
[..]
Jetzt habe ich einen Artikel von Microsoft über eine Kulanzregelung bei der
Aktivierung des Lizenzservers gelesen. In diesem Artikel wird auch erwàhnt,
dass Device CAL´s nach dem zweiten Anmeldevorgang eines Clients vergeben
werden, User CAL´s jedoch immer nur temporàr
Habe ich das richtig verstanden, fragt der TS den Lizenzserver nach aktiven
Lizenzen ab, ohne, dass der Lizenzserver aktiv welche ausstellt?



bei der Pro-User Lizenzierung Ja!

Klaus

Ähnliche fragen