Vergesst doch mal eure l

10/06/2015 - 15:19 von Bernd Rakel | Report spam
Hallo,

»Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die deutsche Bevölkerung aufgefordert,
endlich ihre stàndigen Datenschutz-Bedenken fallen zu lassen und den
Schutz ihrer Privatsphàre der Weiterentwicklung der nationalen Wirtschaft
unterzuordnen. Nur so könne man im digitalen Zeitalter international
mithalten. (...)«
<http://winfuture.de/news,87481.html>

Also bitte, Leute, jeden Atemzug auf Facebokk oder Twitter bringen, auf
keinen Fall eure unwichtigen Mails verschlüsseln, niemals anonym surfen
wollen, alles auflegen und jede Sicherheitsmaßnahme auf euren Geràten
abschalten.

Die Wirtschaft braucht euch doch, wie könnt ihr dann nur so borniert sein,
auf Datenschutz zu bestehen? Seid dabei, wenn es vorwàrts gehen soll mit
der deutschen Wirtschaft, die sonst nicht mithalten könnte!

Thx und Grüße, vielleicht sieht man sich in Los Santos. Bernd Rakel
Bedienungsanleitung für URLs mit Zeilenumbruch: Cursor vor das http,
linke Maustaste gedrückt halten, gesamten Link markieren, [Strg]+C,
Adresszeile im Browser alles markieren, [Strg]+V, [Enter], geht doch.
 

Lesen sie die antworten

#1 Sherlock
10/06/2015 - 15:33 | Warnen spam
Bernd Rakel:

»Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die deutsche Bevölkerung aufgefordert,
endlich ihre stàndigen Datenschutz-Bedenken fallen zu lassen und den
Schutz ihrer Privatsphàre der Weiterentwicklung der nationalen Wirtschaft
unterzuordnen. Nur so könne man im digitalen Zeitalter international
mithalten. (...)«
<http://winfuture.de/news,87481.html>



Dieses Fazit ist eher Satire. Mit dem, was tatsàchlich gesagt wurde, hat es
wenig zu tun. Die Datenschutzbeauftragten von Bund und Làndern werden dieser
Satire ganz sicher nicht zustimmen. :o)

Ähnliche fragen