Verhalten der Dokumentvorlagen nach Einspielen des Office 2003 SP3

07/08/2008 - 11:11 von dbeer | Report spam
Hallo,
nach einspielen des Office 2003 SP3 und aller aktuellen Office 2003 Updates
lassen sich die vorher funktionierenden Dokumentvorlagen (mit VBA und Office
2003 SP2) nur noch mit Benutzerrechten als Administrator oder Hauptbenutzer
problemlos öffnen, nutzen und bearbeiten. Als normales Benutzer wird der
VBA-Code gar nicht erst ausgeführt. (Makrosicherheit steht auf niedrig)

Hat diesbezüglich einer einen Tipp?
Danke.

D.Beer
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
09/08/2008 - 11:21 | Warnen spam
Hallo,

"dbeer" schrieb im Newsbeitrag
news:

nach einspielen des Office 2003 SP3 und aller aktuellen Office 2003
Updates lassen sich die vorher funktionierenden Dokumentvorlagen
(mit VBA und Office 2003 SP2) nur noch mit Benutzerrechten als
Administrator oder Hauptbenutzer problemlos öffnen, nutzen und
bearbeiten. Als normales Benutzer wird der VBA-Code gar nicht erst
ausgeführt. (Makrosicherheit steht auf niedrig)



bitte wende dich telefonisch an den Microsoft Technischen Support. Dort
kann dein Problem sofort bearbeitet und gelöst werden:
http://support.microsoft.com/select...&ln=de

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per persönlicher E-Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen